Startseite » Aktuelles »

Zu viele Männer sind übergewichtig

3. November ist Weltmännertag
Zu viele Männer sind übergewichtig

Viel zu viele Männer in Deutschland sind übergewichtig. Foto: © Dmitriy Syechin - stock.adobe.com
Anzeige

Am 3. Novem­ber ist Welt­män­nertag, ein inter­na­tionaler Aktion­stag zur Gesund­heit von Män­nern. Dies nahm das Sta­tis­tis­che Bun­de­samt zum Anlass, mal etwas näher nach deren Gesund­heit zu schauen.

Dabei wurde fest­gestellt, dass im Jahr 2017 62 % der erwach­se­nen Män­ner in Deutsch­land übergewichtig sind. Gegenüber der let­zt­ma­li­gen Erhe­bung von 2013 bleibt der Anteil damit unverän­dert.

Und bei den Frauen? Der Anteil übergewichtiger Frauen lag sowohl 2017 (43 %) als auch 2013 (44 %) deut­lich niedriger.

Übergewicht wird in der Regel anhand des soge­nan­nten Body-Mass-Index bes­timmt. Dazu wird das Kör­pergewicht (gemessen in Kilo­gramm) durch das Quadrat der Kör­per­größe (gemessen in Metern) geteilt. Diese Angaben beruhen auf ein­er Selb­stauskun­ft der im Mikrozen­sus befragten Per­so­n­en. Die Weltgesundheits­organisation (WHO) stuft Erwach­sene mit einem Body-Mass-Index über 25 als übergewichtig ein. Mit einem Wert über 30 gel­ten Erwach­sene als stark übergewichtig oder adipös. Dies traf 2017 auf 18 % der Män­ner zu (2013: 17 %).

Der Anteil der Per­so­n­en mit Übergewicht steigt mit zunehmen­dem Alter: Mehr als 70 % der Män­ner ab 55 Jahren waren im Jahr 2017 übergewichtig. Im Ver­gle­ich dazu lag der Anteil beispiel­sweise bei den 20- bis unter 25-jähri­gen Män­nern bei 33 %.

Erfreulich ist die Entwick­lung bei den Rauchge­wohn­heit­en: Im Jahr 2017 raucht­en 27 % der erwach­se­nen Män­ner regelmäßig oder zumin­d­est gele­gentlich. Der Anteil ist im Ver­gle­ich zu 2013 (30 %) gesunken.

Anzeige
Gewinnspiel

Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abon­nieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 10
Ausgabe
10.2020
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 10
Ausgabe
10.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de