Arbeits- und Gesundheitsschützer treffen sich. Arbeitsschutz Aktuell 2018 in Stuttgart -
Startseite » Aktuelles » Arbeits‐ und Gesund­heits­schüt­zer tref­fen sich

Arbeitsschutz Aktuell 2018 in Stuttgart

Arbeits‐ und Gesund­heits­schüt­zer tref­fen sich

Auf Messe und Kongress geht es um neue Herausforderungen im Arbeitsschutz. (Foto: © Hinte Messe)
Anzeige

Digi­tale Tech­no­lo­gien verän­dern die Arbeits­welt und damit auch die Anfor­de­run­gen an den Arbeits‐ und Gesund­heits­schutz. Hier sind alle Akteure gefor­dert, die vor der Heraus­for­de­rung stehen, geeig­nete Lösun­gen und Stra­te­gien für ihre Betriebe zu finden. Vom 23. bis 25. Okto­ber 2018 trifft sich die Arbeits‐ und Gesundheitsschutz‐Community auf der Arbeits­schutz Aktu­ell in der Messe Stutt­gart, um im Rahmen von Fach­messe, Kongress und Regio­nal­fo­rum diese Themen zu disku­tie­ren.

Für Wirt­schaft, Wissen­schaft und Fach­in­sti­tu­tio­nen ist die Arbeits­schutz Aktu­ell längst ein heraus­ra­gen­der Infor­ma­ti­ons­ge­ber, wenn es um Sicher­heit und Gesund­heit am Arbeits­platz geht. Mit rund 300 Ausstel­lern aus 17 Ländern, 12.000 Fach­be­su­chern und 1.000 Kongress­teil­neh­mern aus Deutsch­land, Öster­reich und der Schweiz ist die Arbeits­schutz Aktu­ell der wich­tigste Bran­chen­treff­punkt 2018 für Exper­ten, Entschei­der, Praxis­pro­fis und Medi­en­ver­tre­ter aus ganz Europa rund um das Thema „Sicher­heit und Gesund­heit bei der Arbeit“.

Eine der wirt­schafts­stärks­ten Regio­nen Euro­pas
„Stutt­gart ist ein Top‐Standort für die Arbeits­schutz Aktu­ell – und das nicht nur aufgrund der moder­nen Veran­stal­tungs­hal­len, einem moder­nen Kongress­cen­ter und der guten Erreich­bar­keit per Flug­zeug, Bahn oder Auto. Dank seiner außer­or­dent­lich dyna­mi­schen Wirt­schafts­struk­tur, der Attrak­ti­vi­tät des Stand­orts für Ausstel­ler, Besu­cher und Kongress­teil­neh­mer sowie dem großen Kern­ein­zugs­ge­biet Süddeutsch­land, Öster­reich und Schweiz birgt der Stand­ort hervor­ra­gende Poten­ziale!“, betont Chris­toph Hinte, Geschäfts­füh­rer der ausrich­ten­den HINTE Messe‐ und Ausstellungs‐GmbH.

Fach­messe
Die Arbeits­schutz Aktu­ell wird in ihrer 24. Auflage weit mehr als eine reine Fach­messe sein. Sie ist vor allem eine Inno­va­ti­ons­messe. Global Player ebenso wie regio­nale Hidden Cham­pi­ons, die ihre Produkte und Dienst­leis­tun­gen stetig an die sich rapide verän­dern­den Bege­ben­hei­ten des Arbeits­mark­tes anpas­sen müssen, präsen­tie­ren hier ihre Neuhei­ten. Im Fokus der Messe stehen die Themen Persön­li­che Arbeits­si­cher­heit, Sicher­heit im Betrieb, Verkehrs­si­cher­heit und Ergo­no­mie.

Regio­nal­fo­rum – Präven­tion mit Blick auf Beson­der­hei­ten des Wirt­schafts­stand­or­tes Baden‐Württemberg
Vertre­ter regio­na­ler Unter­neh­men und Exper­ten aus Wirt­schaft und Forschung kommen im Rahmen des drei­tä­gi­gen Regio­nal­fo­rums zusam­men, um Lösun­gen und Stra­te­gien im Arbeits‐ und Gesund­heits­schutz mit dem beson­de­ren Blick auf spezi­fi­sche, regio­nale Heraus­for­de­run­gen zu disku­tie­ren. Schwer­punkt­the­men sind Arbeits­me­di­zin und Ergo­no­mie, Arbeits‐ und Gesund­heits­schutz spezi­ell in Kitas, Schu­len und Pfle­ge­ein­rich­tun­gen, BGM und Gefähr­dungs­be­ur­tei­lung sowie Arbeit 4.0 und Digi­ta­li­sie­rung.

Fach­kon­gress
In insge­samt 16 Themen­blö­cken spie­gelt der Fach­kon­gress alle Facet­ten eines zukunfts­ori­en­tier­ten, moder­nen Arbeits­schut­zes wieder. Themen wie Präven­tion 4.0, persön­li­che Arbeits­si­cher­heit, Sicher­heit im Betrieb, Verkehrs­si­cher­heit, Brand­schutz, BGM, Ergo­no­mie oder auch Gesund­heit und Hygiene stehen hier­bei im Mittel­punkt von Diskus­sio­nen und Exper­ten­vor­trä­gen.

Im Rahmen der Eröff­nungs­ver­an­stal­tung des Arbeits­schutz Aktu­ell Fach­kon­gres­ses am 23. Okto­ber wird zum achten Mal der Deut­sche Jugend‐Arbeitsschutz‐Preis verlie­hen. Ausge­zeich­net werden Auszu­bil­dende, die auf beson­ders praxis­ori­en­tierte und inno­va­tive Weise einen Beitrag zu mehr Sicher­heit und Gesund­heit am Arbeits­platz geleis­tet haben. Für die ersten drei Plat­zie­run­gen gibt es Preis­gel­der in Höhe von insge­samt 6.000 Euro.

Kosten­freie Tickets online buch­bar
Wir laden Sie kosten­frei auf die Messe ein! Lösen Sie den Gutschein­code AA18_SIB  hier ein und sichern Sie sich Ihr Messe­ti­cket für die Arbeits­schutz Aktu­ell.

Anzeige

News­let­ter

Unsere Dosis Wissens­vor­sprung für Sie. Jetzt kosten­los abon­nie­ren!

Meistgelesen

Jobs

Sicher­heits­be­auf­trag­ter

Titelbild Sicherheitsbeauftragter 11
Ausgabe
11.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Sicher­heits­in­ge­nieur

Titelbild Sicherheitsingenieur 11
Ausgabe
11.2018
LESEN
ARCHIV
ABO
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de