Startseite » Aktuelles »

Förderung für corona-gerechte stationäre RLT-Anlagen

Für Kitas, Schulen usw.
Förderung für corona-gerechte stationäre RLT-Anlagen erweitert

Foto: © Gerhard Seybert - stock.adobe.com

Zum 11. Juni 2021 wurde die Bun­des­förderung für coro­na-gerechte sta­tionäre raum­luft­tech­nis­che Anla­gen (RLT-Anla­gen) um den Neuein­bau ein­er RLT-Anlage in Ein­rich­tun­gen für Kinder unter 12 Jahren erweit­ert. Dazu zählen Kindertage­sein­rich­tun­gen, Horte, Kindertage­spflegestellen im Sinne von §§ 33 Nr. 1 und Nr. 2 des Infek­tion­ss­chutzge­set­zes sowie staatlich anerkan­nte all­ge­mein­bildende Schulen öffentlich­er oder freier Träger.

Gefördert wer­den Pla­nung und Mon­tage sta­tionär­er Neuan­la­gen im kom­binierten reinen Zu-/Abluft­be­trieb mit Wärmerück­gewin­nung oder im kom­binierten Zu/-Abluft­be­trieb mit Wärmerück­gewin­nung und einem Umluftan­teil bis zu 50 Prozent.

Autorin: Dr. Bar­bara Löchte, Mar­ket­ing Kom­mu­nika­tion, Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit

Weit­ere Informationen

Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Gewinnspiel
Meistgelesen
Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 10
Ausgabe
10.2021
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 10
Ausgabe
10.2021
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de