Startseite » Aktuelles »

Krebserzeugende Gefahrstoffe erkennen und vermeiden

14. Deutscher Gefahrstoffschutzpreis
Krebserzeugende Gefahrstoffe erkennen und vermeiden

Holzstaub kann krebserzeugend sein
Im Fokus des 14. Deutschen Gefahrstoffschutzpreises steht das sichere Arbeiten mit krebserzeugenden Stäuben, inklusive Fasern und Rauche. Foto: © lappoa - stock.adobe.com

„STOP dem Krebs am Arbeit­splatz“ lautet das Mot­to des 14. Deutschen Gefahrstoff­schutzpreis­es. Vom 1. Novem­ber 2021 bis zum 31. März 2022 kön­nen Einzelper­so­n­en, Per­so­n­en­grup­pen, Fir­men und Organ­i­sa­tio­nen an dem vom Bun­desmin­is­teri­um für Arbeit und Soziales (BMAS) aus­geschriebe­nen Preis teil­nehmen. Mit­machen lohnt sich, denn der Preis ist mit ins­ge­samt 10.000 Euro dotiert.

Ob Quarzs­taub, Staub bei Bautätigkeit­en, Zyto­sta­ti­ka im Gesund­heits­di­enst, Min­er­al­fasern oder Car­bon­fasern bei der Faser­her­stel­lung, Holzs­taub bei der Holzver­ar­beitung oder Schweißrauche bei der Met­al­lver­ar­beitung – kreb­serzeu­gende Stäube, ein­schließlich Fasern und Rauche gehören in eini­gen Branchen zum Arbeit­sall­t­ag. Um das Gesund­heit­srisiko der Per­so­n­en, die beru­flich bed­ingt in Kon­takt mit diesen Gefahrstof­fen kom­men, einzudäm­men, sind prak­tis­che Prob­lem­lö­sun­gen oder Ini­tia­tiv­en gefragt. Ideen und Maß­nah­men, die dazu beitra­gen, Gefährdun­gen zu erken­nen und zu ver­mei­den, sucht das BMAS mit dem 14. Deutschen Gefahrstoffschutzpreis.

Wer an dem Preis teil­nehmen möchte, kann seine Unter­la­gen bis Ende März 2022 form­los bei der Bun­de­sanstalt für Arbeitss­chutz und Arbeitsmedi­zin (BAuA) ein­re­ichen. Die prämierten Beiträge wer­den im Herb­st 2022 bei der Preisver­lei­hung bekan­nt gegeben und anschließend in der DASA Arbeitswelt Ausstel­lung in Dort­mund vorgestellt.

Infor­ma­tio­nen rund um den Gefahrstoff­schutzpreis gibt es im Inter­ne­tange­bot der BAuA unter: www.gefahrstoffschutzpreis.de

Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Meistgelesen
Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 12
Ausgabe
12.2021
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 1
Ausgabe
1.2022
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de