Startseite » Aktuelles »

Lüften – aber wie?

Video der Woche
Lüften – aber wie?

Grafik: DGUV

Haup­tüber­tra­gungsweg für SARS-CoV­‑2 in geschlosse­nen Räu­men ist die res­pi­ra­torische Auf­nahme von Aerosolen, die durch infizierte Per­so­n­en aus­gestoßen wer­den. Durch Ausat­men, Sprechen, Hus­ten, Sin­gen oder Niesen reich­ern sich Aerosole in der Raum­luft an. Je mehr Aerosole vorhan­den sind, desto größer die Gefahr ein­er Ansteck­ung mit SARS-CoV­‑2. Regelmäßiges Lüften kann diese Gefahr min­imieren. Aber wie lüftet man richtig am Arbeit­splatz? Ein neues Erk­lärvideo der Deutschen Geset­zlichen Unfal­lver­sicherung zeigt, wie es am besten funktioniert.

Hier geht´s zum Video.

Das Video ist ein Infor­ma­tions­baustein der DGUV rund um das The­ma Lüften.

Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Gewinnspiel
Meistgelesen
Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 11
Ausgabe
11.2021
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 11
Ausgabe
11.2021
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de