Startseite » Aktuelles » Meinung » Jeder Zweite hat Angst, Probleme im Betrieb bei Vorge­setz­ten anzu­spre­chen

DGB-Index Gute Arbeit zeigt

Jeder Zweite hat Angst, Probleme im Betrieb bei Vorge­setz­ten anzu­spre­chen

Viele Beschäftigte fürchten sich davor: Probleme im Betrieb bei Vorgesetzten ansprechen. Foto: © terovesalainen - stock.adobe.com
Anzeige

Knapp die Hälfte der Beschäf­tig­ten in Deutsch­land hat Angst, gegen­über ihren Vorge­setz­ten Probleme am Arbeits­platz anzu­spre­chen. Das geht aus einer Auswer­tung des „DGB-Index Gute Arbeit“ hervor. Deut­lich posi­ti­ver sieht es bei der Soli­da­ri­tät unter Kolle­gen aus.

44 Prozent der Beschäf­tig­ten geben glau­ben laut dem „DGB-Index Gute Arbeit“, dass es in ihrem Betrieb nur in gerin­gem Maß oder gar nicht möglich ist, Probleme gegen­über den Vorge­setz­ten oder der Geschäfts­füh­rung offen anzu­spre­chen.

Die Größe des Betriebs spielt hier offen­bar eine wesent­li­che Rolle: Klein­be­triebe mit weni­ger als 20 Beschäf­tig­ten werden hinsicht­lich des Betriebs­kli­mas etwas posi­ti­ver bewer­tet als mitt­lere und größere Unter­neh­men. Jedoch traut sich auch in den Klein­be­trie­ben jeder Dritte (34 Prozent) nicht, gegen­über Vorge­setz­ten offen seine Meinung zu sagen.

Große Soli­da­ri­tät unter Beschäf­tig­ten

Ein deut­lich posi­ti­ve­res Bild zeigt sich beim Betriebs­klima inner­halb der Beleg­schaft: 85 Prozent aller Beschäf­tig­ten sagen, dass sie sich auf große Unter­stüt­zung ihrer Kolle­gin­nen und Kolle­gen verlas­sen können. Jedoch ist nur gut ein Drit­tel der Beschäf­tig­ten (35 Prozent) der Meinung, dass Kolle­gia­li­tät im Betrieb gar nicht oder nur in gerin­gem Maß geför­dert wird.

Der DGB-Index Gute Arbeit kompakt „Prima Klima – Wie die Beschäf­tig­ten die sozialen-Bedingungen im Betrieb bewer­ten“ kann hier herun­ter­ge­la­den werden.

www.dgb.de

Anzeige

News­let­ter

Jetzt unse­ren News­let­ter abon­nie­ren

Meistgelesen

Jobs

Sicher­heits­be­auf­trag­ter

Titelbild Sicherheitsbeauftragter 12
Ausgabe
12.2019
ABO

Sicher­heits­in­ge­nieur

Titelbild Sicherheitsingenieur 11
Ausgabe
11.2019
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de