Was gibt´s Neues?. DGUV-Schriften -
Startseite » Aktuelles » Meldungen » Was gibt´s Neues?

DGUV-Schriften

Was gibt´s Neues?

Foto: © photocrew - stock.adobe.com
Anzeige

Die Deut­sche Gesetz­li­che Unfall­ver­si­che­rung aktua­li­siert regel­mä­ßig ihre Schrif­ten, bringt neue heraus und zieht über­holte zurück. Im Folgen­den ein Über­blick über alle aktu­el­len Verän­de­run­gen.

Neue bezie­hungs­weise aktua­li­sierte Schrif­ten:

DGUV Regeln (Nummer, Titel)

DGUV Infor­ma­tio­nen

DGUV Grund­sätze

Zurück­ge­zo­gene Schrif­ten

  • DGUV Regel 107–002 und DGUV Regel 107–003 „Desin­fek­ti­ons­ar­bei­ten im Gesund­heits­dienst“: Inhalte flos­sen in die DGUV Infor­ma­tion 207–206 „Präven­tion chemi­scher Risi­ken beim Umgang mit Desin­fek­ti­ons­mit­teln im Gesund­heits­we­sen“.
  • DGUV Regel 113–007 und DGUV Regel 113–015: „Regeln für Sicher­heit und Gesund­heits­schutz beim Umgang mit Hydrau­lik­flüs­sig­kei­ten“ und „Hydraulik-Schlauchleitungen – Regeln für den siche­ren Einsatz“ wurden in der neuen DGUV Regel „Hydraulik-Schlauchleitungen und Hydraulik-Flüssigkeiten – Regeln für den siche­ren Einsatz“ (Veröf­fent­li­chung steht noch aus) zusam­men­ge­fasst.
  • DGUV Regel 113–016 „Spreng­ar­bei­ten“: Das Bundes­mi­nis­te­rium für Arbeit und Sozia­les hat am 11.10.2016 im Bundes­an­zei­ger die Tech­ni­sche Regel „Sprengar-beiten“ (SprengTR310) veröf­fent­licht. Da Doppel­re­ge­lun­gen im Vorschriften- und Regel­werk zum Arbeits­schutz zu vermei­den sind, wurde die inhalt­lich fast iden­ti­sche DGUV Regel 113–016 zurück­ge­zo­gen.

Die Inhalte folgen­der vier zurück­ge­zo­ge­ner DGUV Infor­ma­tio­nen wurden zwischen­zeit­lich in andere Schrif­ten des Fach­be­rei­ches „Feuer­weh­ren, Hilfe­leis­tung, Brand­schutz“ aktua­li­siert über­nom­men:

  • DGUV Infor­ma­tion 205–009 „Siche­rer Feuer­wehr­dienst“
  • DGUV Infor­ma­tion 205–011 „Auswahl von Chemi­ka­li­en­schutz­an­zü­gen bei Feuer­weh­ren“
  • DGUV Infor­ma­tion 205–012 „Auswahl von Atem­schutz­ge­rä­ten für Einsatz­auf­ga­ben bei den Feuer­weh­ren“
  • DGUV Infor­ma­tion 205–015 „Auswahl von Schutz­an­zü­gen gegen Infek­ti­ons­er­re­ger für Ein-satzaufgaben bei den Feuer­weh­ren“
  • DGUV Infor­ma­tion 208–013 „Merk­blatt für Seil­lei­tern“: Das Sach­ge­biet „Bauli­che Einrich­tun­gen und Handel“ im Fachbe-reich „Handel und Logistik“weist darauf hin, dass Seil­lei­tern mit Abstand­hal­ter nach heuti­ger Erkennt­nis als Flucht­wegan Gebäu-den unge­eig­net sind, weshalb die Infor­ma­ti­ons­schrift aus dem DGUV Vorschrif­ten und Regel­werk entfernt wird. Aufgrund ihrer veral­te­ten Inhalte hat der Fach­be­reich „Handel und Logis­tik“ die Zurück­zie­hung beschlos­sen.
  • DGUV Infor­ma­tion 208–025 „Damit Sie nicht ins Stol­pern kommen“: Aufgrund ihrer veral­te­ten Inhalte hat der Fach­be­reich „Handel und Logis­tik“ beschlos­sen, die DGUV Infor­ma­tion 208–025 ersatz­los zurück­zu­zie­hen.
    Die Schrift wurde im Rahmen der Kampa­gne „Siche­rer Auftritt“ veröf­fent­licht. Ihr Inhalt ist in aktua­li­sier­ter Form Bestand­teil eini-ger Schrif­ten des DGUV Vorschriften- und Regel­werks, weshalb die DGUV Infor­ma­tion 208–025 entfal­len kann.

Stand: Novem­ber 2017

Hinweise:

  • Die Anga­ben basie­ren auf den zum Zeit­punkt der Erstel­lung vorlie­gen­den Infor­ma­tio­nen und erhe­ben keinen Anspruch auf Voll­stän­dig­keit.
  • Für Bestel­lun­gen aus dem Bereich Regel­werk wenden sich Inter­es­sierte bitte zuerst an Ihren Unfall­ver­si­che­rungs­trä­ger. Viele Medien sind für die Mitglieds­be­triebe dort kosten­los erhält­lich.
    Der Down­load aller PDF-Dateien ist ohne Log-In möglich. Für die Bestel­lung gedruck­ter Medien ist eine Anmel­dung und Log-In erfor­der­lich. Dies gilt auch für die kosten­los erhält­li­chen Produkte im Bereich „Weitere DGUV Medien“.
Anzeige

News­let­ter

Unsere Dosis Wissens­vor­sprung für Sie. Jetzt kosten­los abon­nie­ren!

Jobs

Sicher­heits­be­auf­trag­ter

Sicher­heits­in­ge­nieur

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de