Startseite » Aktuelles »

Social Media und Sicherheitsfachkräfte??

VDSI-Umfrage
Social Media und Sicherheitsfachkräfte??

Foto: © everythingpossible - stock.adobe.com

Wie nutzen Sicher­heitsin­ge­nieure, Fachkräfte für Arbeitssicher­heit und andere Fach­leute aus der Branche Social Media? Welche The­men und Inhalte sind für diese spez­i­fis­che Ziel­gruppe inter­es­sant? Um diese und weit­ere Fragestel­lun­gen zu beant­worten, führt der VDSI im Rah­men ein­er Bach­e­lor-The­sis, die an der Hochschule Furt­wan­gen geschrieben wird, eine Umfrage durch.

Die The­sis wird durch das VDSI-Vor­standsmit­glied Prof. Dr. Arno Weber betreut. Die Beant­wor­tung der Fra­gen dauert knapp fünf Minuten und ist noch bis zum 30. Sep­tem­ber möglich. Selb­stver­ständlich wer­den alle Dat­en und Antworten anonym und unter den Vor­gaben der Daten­schutz­grund­verord­nung behan­delt. Den Link zur Umfrage find­en Sie unter
 http://bit.ly/2L8K4Jt

Bei Fra­gen melden Sie sich bitte bei Julian Daheim (j.daheim@vdsi.de; 0611–15755–15).

Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Gewinnspiel
Meistgelesen
Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 11
Ausgabe
11.2021
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 11
Ausgabe
11.2021
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de