Startseite » Aktuelles » Termine »

Aktuelle Regelungen zur Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel oder ortsfester Anlagen

Online-Seminar am 25. und 26.05.2020
Aktuelle Regelungen zur Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel oder ortsfester Anlagen

Foto: © michaeljung - stock.adobe.com
Anzeige

Seit über 10 Jahren bietet die Akademie Herk­ert Sem­i­nare für mit der Prü­fung elek­trisch­er Arbeitsmit­tel befähigte und beauf­tragte Per­so­n­en in Dienstleistungs‑, Verwaltungs‑, Handwerks‑, Bau- und Indus­trie­un­ternehmen an – jet­zt auch online. Neben der Ver­mit­tlung aktueller rechtlich­er Neuerun­gen und Vor­gaben prof­i­tieren die Teil­nehmer von der Erfahrung der Experten der Akademie Herk­ert.

Die Ref­er­enten zeigen den Teil­nehmern an jew­eils einem Sem­i­nartag, was bei der Prü­fung ortsverän­der­lich­er Betrieb­smit­tel oder orts­fester Anla­gen zu beacht­en ist und wie die Wieder­hol­ung­sprü­fung von Maschi­nen durchzuführen ist.

Zudem prof­i­tieren die Teil­nehmer von prax­is­na­hen Lösun­gen und Erläuterun­gen, u. a. zur Auswahl und Anwen­dung der richti­gen Prüftech­nik oder der rechtssicheren Doku­men­ta­tion der Ergeb­nisse. Zwis­chen­pausen und Diskus­sion­srun­den bieten außer­dem den passenden Rah­men, sich mit Fachkol­le­gen auszu­tauschen oder Antworten auf betrieb­sspez­i­fis­che Fra­gen zu erhal­ten.

Dipl.-Ing. Karl Donath, der auch dieses Jahr die offe­nen Präsen­zsem­inare leit­et, ste­ht dafür auch in einem Live-Webi­nar vor der Kam­era. An die beson­dere Sit­u­a­tion mit all ihren Ein­schränkun­gen angepasst, gibt er sein Wis­sen an die Teil­nehmer in gewohn­ter Weise auch online weit­er und hil­ft ihnen Entschei­dungs- und Rechtssicher­heit bei elek­trotech­nis­chen Prü­fun­gen zu erlan­gen. So erfüllen sie zudem ihre Weit­er­bil­dungspflicht zum Erhalt und Aus­bau der erforder­lichen Fachkunde ohne reisen zu müssen.

Die bei­den Sem­i­nartage richt­en sich an Elek­tro­fachkräfte (EFK), Elek­troin­ge­nieure, ‑tech­niker, ‑meis­ter, ‑gesellen, Elek­tro­fachkräfte für fest­gelegte Tätigkeit­en (EFKffT), ver­ant­wortliche Elek­tro­fachkräfte (vEFK) und elek­trotech­nisch unter­wiesene Per­so­n­en (EuP) – alle mit der Prü­fung elek­trisch­er Arbeitsmit­tel befähigten und beauf­tragten Per­so­n­en.

Das geplante Online-Sem­i­nar find­et am 25. und 26.05.2020 statt und alle, die erst im Herb­st einen Sem­i­narbe­such pla­nen, find­en auf der Home­page der Akademie Herk­ert zahlre­iche bun­desweite Ter­mine.

Weit­ere Infor­ma­tio­nen und Anmeldemöglichkeit­en find­en Sie hier.

Mit dem Vorteilscode sifa-sibe1 gibt es bis zum 22. Mai einen Rabatt von 10 Prozent.

Kon­takt:

Forum Ver­lag Herk­ert GMBH
Mandi­chos­traße 18
86504 Merch­ing

Inter­net: www.akademie-herkert.de 

Tele­fon: +49 (0)8233 381–123
Tele­fax: +49 (0)8233 381–222

E‑Mail: service@akademie-herkert.de

Anzeige
Gewinnspiel

Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abon­nieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 10
Ausgabe
10.2020
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 10
Ausgabe
10.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de