Startseite » Allgemein »

Bundesverband Technischer Brandschutz: App an ASR A2.2 angepasst

Feuerlöscher-Bedarfsrechner
App an ASR A2.2 angepasst

Maßnahmen zum Brandschutz
Der Bundesverband Technischer Brandschutz e.V. (bvfa) bietet ein aktualisiertes Tool zur Unterstützung im Brandschutz. Foto: jotily - stock.adobe.com
Anzeige

Der Bun­desver­band Tech­nis­ch­er Brand­schutz e.V. (bvfa) hat seine App zur Ermit­tlung und Doku­men­ta­tion der erforder­lichen Brand­schutz­maß­nah­men in Arbeitsstät­ten über­ar­beit­et: Sie wurde auf die ASR A2.2 vom Mai 2018 abges­timmt.

Mit der Über­ar­beitung trägt der Ver­band den neuen Aspek­ten und Ausle­gungsmöglichkeit­en Rech­nung, die in der aktuellen ASR A2.2 enthal­ten sind. Da die bish­erige Ver­sion zur Ermit­tlung der Löschmit­telein­heit­en für die Grun­dausstat­tung noch anwend­bar wäre, war die Über­ar­beitung jedoch nicht zwin­gend.

Tool zur Maßnahmenermittlung

Grund­sät­zlich unter­stützt die App den Arbeit­ge­ber bei der Erfül­lung sein­er Pflicht zur Ermit­tlung und Doku­men­ta­tion der erforder­lichen Brand­schutz­maß­nah­men in Arbeitsstät­ten. Sie wurde für die Bedürfnisse der Anwen­derziel­gruppe der Brand­schutzver­ant­wortlichen, Architek­ten, Brand­schutz­fach­fir­men und Auf­sichts­be­hör­den opti­miert.

Die App ermöglicht neben der Erfas­sung von objek­t­spez­i­fis­chen Dat­en eine inter­ak­tive Entschei­dung über die vor­liegende Brandge­fährdung und die Auswahl geeigneter Brand­schutz­maß­nah­men. Durch eine detail­lierte Doku­men­ta­tion der erfassten Werte und der getrof­fe­nen Entschei­dun­gen, kann der Arbeit­ge­ber die erforder­lichen Nach­weise zur Sicherung des Brand­schutzes erbrin­gen.

Flexible Nutzung

Die Daten­er­fas­sung und ‑bear­beitung ist sowohl mit mobilen Endgeräten als auch am PC möglich. Die Bear­beitung kann jed­erzeit unter­brochen und auf einem anderen Gerät fort­ge­set­zt wer­den. Am Ende ste­ht eine PDF-Doku­men­ta­tion als Nach­weis zur Ver­fü­gung.

Die Neuerun­gen auf einen Blick

  • Mögliche Aufteilung ein­er Arbeitsstätte in Teil­bere­iche.
  • Es beste­ht die Möglichkeit zu prüfen, ob die gemäß ASR A2.2 geforderten Löschmit­telein­heit­en (LE)  durch die vorhan­de­nen oder geplanten Feuer­lösch­er erfüllt wer­den. Dazu kann die Anzahl der jew­eili­gen Feuer­lösch­er-Typen, deren Beze­ich­nung und das jew­eilige Rat­ing (Löschleis­tung) in der App einge­tra­gen wer­den.
  • Es wurde ein Algo­rith­mus einge­führt, der eine detail­liert­ere Unter­stützung für die Entschei­dung bietet, ob eine erhöhte Brandge­fährdung vor­liegt.
  • Für den Fall, dass eine erhöhte Brandge­fährdung vor­liegt, wer­den beispiel­hafte Maß­nah­men zur Auswahl ange­boten und erläutert. Die Beispiele der ASR A p2.2 wur­den dabei eben­so wie die Beispiele in der TRGS 800 berück­sichtigt. Hin­weise auf weit­ere mögliche Maß­nah­men wur­den aufgenom­men.
  • Ein The­saurus zur Erläuterung von Begrif­f­en aus der ASR A 2.2 wurde einge­führt.
  • Zur Verbesserung der Anwen­der­fre­undlichkeit wurde ermöglicht, dass die Bear­beitung eines Vor­gangs jed­erzeit unter­brochen und mit einem vor­gangs­be­zo­ge­nen Ken­nwort später fort­ge­führt wer­den kann.
  • Am Ende der Bear­beitung wird eine detail­lierte Doku­men­ta­tion aller eingegebe­nen und ermit­tel­ten Dat­en in Form ein­er PDF-Datei bere­it­gestellt, die als Doku­men­ta­tion in eine Gefährdungs­beurteilung einge­fügt wer­den kann.

Die App kann unter fol­gen­den Links kosten­frei genutzt beziehungsweise herun­terge­laden wer­den:

Link zur Android Ver­sion

Link zur IOS Ver­sion

Link zur Webapp

www.bvfa.de

Anzeige
Gewinnspiel

Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abon­nieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 10
Ausgabe
10.2020
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 10
Ausgabe
10.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de