1 Monat GRATIS testen, danach für nur 3,90€/Monat!
Startseite » Sicherheitsnews » Prävention »

Diabetes und Beruf

Leitfaden für Betriebsärzte
Diabetes und Beruf

Dia­betes mel­li­tus ist eine der häu­fig­sten chro­nis­chen Erkrankun­gen und bet­rifft oft Arbeit­nehmer im mit­tleren Leben­salter. Der Betrieb­sarzt ist gefordert, die betrof­fe­nen Per­so­n­en zu berat­en, die Arbeits­fähigkeit zu erhal­ten oder sie wieder in die betrieblichen Arbeitsabläufe einzugliedern.

Der Leit­faden „Leit­faden für Betrieb­särzte zu Dia­betes und Beruf“ der Deutschen Geset­zlichen Unfal­lver­sicherung (DGUV) befasst sich mit der Epi­demi­olo­gie dieser Erkrankung, gibt dem Betrieb­sarzt Kri­te­rien für ein Leis­tung­spro­fil betrof­fen­er Per­so­n­en im Hin­blick auf ihre Eig­nung und nen­nt Maß­nah­men zur Ver­hal­tenspräven­tion und Ernährung. Aspek­te zur beru­flichen Ein­schränkung von Dia­betik­ern wer­den aufge­führt und Risiken und Man­age­ment von Hypo­glykämien am Arbeit­splatz detail­liert geschildert sowie Ansätze zur Ver­hält­nis­präven­tion dargestellt. Dabei wer­den auch Maß­nah­men zur Anpas­sung der Dia­betes­ther­a­pie an die jew­eili­gen beru­flichen Anforderun­gen angesprochen.
Als weit­er­er zen­traler Punkt wird das The­ma der Wiedere­ingliederung von Per­so­n­en mit Dia­betes in den Beruf behan­delt. Eine Check­liste erle­ichtert dem Betrieb­sarzt die Bew­er­tung des tätigkeits- und krankheits­be­zo­ge­nen Risikos und die Erstel­lung der daraus abzulei­t­en­den arbeitsmedi­zinis­chen Beurteilungskri­te­rien. Schließlich wer­den die spez­i­fis­chen Anforderun­gen in unter­schiedlichen Tätigkeits­bere­ichen für ver­schiedene Wirtschaft­szweige aus dem gewerblichen und öffentlichen Bere­ich aus­führlich dargestellt.
Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Meistgelesen
Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 12
Ausgabe
12.2021
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 1
Ausgabe
1.2022
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de