Startseite » Allgemein »

Präventions-Kampagne kommmitmensch jetzt auch für Homeoffice nutzbar

kommmitmensch-Dialoge in digitaler Form
Digi­ta­ler Austausch für eine Kultur der Präven­tion

Die digitalen Dialoge lassen sich im Homeoffice und bei Videokonferenzen gut nutzen.(Foto: © JustLife – stock.adobe.com)
Anzeige

Die komm­mit­mensch Dialoge der Präven­ti­ons­kam­pa­gne komm­mit­mensch der Berufs­ge­nos­sen­schaf­ten und Unfall­kas­sen gibt es jetzt auch in digi­ta­ler Form. Das erleich­tert es Betrie­ben und Einrich­tun­gen, sich in Zeiten von Home­of­fice und dezen­tra­lem Arbei­ten weiter über Sicher­heit und Gesund­heit im Unter­neh­men auszu­tau­schen.

Die kommmitmensch-Dialoge beru­hen auf sechs Hand­lungs­fel­dern – Führung, Kommu­ni­ka­tion, Betei­li­gung, Fehler­kul­tur, Betriebs­klima und Sicher­heit und Gesund­heit. Von ihnen können sich die Teil­neh­men­den leiten lassen in ihrem Gespräch über die Präven­ti­ons­kul­tur im Betrieb. In der Diskus­sion wird deut­lich, wie die Zusam­men­ar­beit im Arbeits­all­tag erlebt wird und wie sie künf­tig noch weiter­ent­wi­ckelt werden kann.

Die digi­ta­len Dialoge können zum Beispiel im Rahmen einer Video- oder Tele­fon­kon­fe­renz genutzt werden. In Form einer Powerpoint-Präsentation leiten sie die Teil­neh­men­den Schritt für Schritt durch die verschie­de­nen Statio­nen des gemein­sa­men Dialogs. Mithilfe von bear­beit­ba­ren Text­fel­dern können die Ergeb­nisse der Diskus­sion und die entwi­ckel­ten Maßnah­men direkt auf den Folien der Präsen­ta­tion notiert und so für die weitere Arbeit gesi­chert werden.

Seit dem 20.08.2020 stehen die digi­ta­len kommmitmensch-Dialoge für Betriebe auf der Kampa­gnen­web­seite zum Down­load bereit.

Für den Bildungsbereich–Schulen und Hoch­schu­len – werden die digi­ta­len kommmitmensch-Dialoge eben­falls erschei­nen. Die Veröf­fent­li­chung ist für den 14.09.2020 geplant.

Auch in engli­scher Spra­che

Nicht nur Groß­kon­zerne, sondern auch kleine und mittel­stän­di­sche Unter­neh­men arbei­ten mitt­ler­weile global und damit in inter­na­tio­na­len Teams zusam­men. Gerade für Beschäf­tigte mit verschie­de­nen kultu­rel­len Prägun­gen ist es wich­tig, ein gemein­sa­mes Verständ­nis von Sicher­heit und Gesund­heit aufzu­bauen. Für diese Ziel­gruppe wurden die kommmitmensch-Dialoge auch ins Engli­sche über­setzt. Diese sind aller­dings noch nicht in digi­ta­ler Form verfüg­bar.

Die englisch­spra­chige Dialog­box kann ab Septem­ber auf der Kampa­gnen­web­seite bestellt werden.

Dort gibt es ab Septem­ber auch den Erklär­film in engli­scher Spra­che.

Hinter­grund „komm­mit­mensch“

komm­mit­mensch ist die bundes­weite Präven­ti­ons­kam­pa­gne von Berufs­ge­nos­sen­schaf­ten, Unfall­kas­sen und ihrem Spit­zen­ver­band Deut­sche Gesetz­li­che Unfall­ver­si­che­rung (DGUV). Hinter­grund ist, dass die Zahl der Arbeits­un­fälle in den vergan­ge­nen Jahren nicht mehr deut­lich gesun­ken ist. Um dem Ziel der Vision Zero, einer Welt ohne Arbeits­un­fälle und arbeits­be­dingte Erkran­kun­gen, weiter näher zu kommen, braucht es deshalb einen ganz­heit­li­chen Ansatz: komm­mit­mensch unter­stützt Unter­neh­men und Bildungs­ein­rich­tun­gen dabei, eine Präven­ti­ons­kul­tur zu entwi­ckeln, in der Sicher­heit und Gesund­heit Grund­lage allen Handelns sind.

Weitere Infor­ma­tio­nen: www.kommmitmensch.de

Anzeige
News­let­ter

Jetzt unse­ren News­let­ter abon­nie­ren

Meistgelesen

Jobs
Sicher­heits­be­auf­trag­ter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 9
Ausgabe
9.2020
ABO
Sicher­heits­in­ge­nieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 9
Ausgabe
9.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de