1 Monat GRATIS testen, danach für nur 3,90€/Monat!
Startseite » Allgemein »

Emanzipierte Familienväter …

Einkauf bleibt Frauensache, aber Männer holen auf
Emanzipierte Familienväter …

In Fam­i­lien mit Kindern ist der Einkauf im Super­markt nach wie vor Frauen­sache, auch wenn bei­de Part­ner beruf­stätig sind. Das hat eine Unter­suchung des Rheinisch-West­fälis­chen Insti­tuts für Wirtschafts­forschung (RWI) und der Ber­gis­chen Uni­ver­sität Wup­per­tal bestätigt.

In deutschen Fam­i­lien wer­den zeit­in­ten­sive Haushalt­spflicht­en wie der Lebens­mit­teleinkauf weit­er­hin in erster Lin­ie von der Frau erledigt. Die tra­di­tionelle Arbeit­steilung ist heute aber weniger strikt als noch in den 1990er Jahren. Immer mehr Fam­i­lien­väter übernehmen die Einkäufe im Super­markt. Zwis­chen Frauen und Män­nern betrug die Dif­ferenz bei der wöchentlichen Einkauf­szeit im Jahre 1996 noch 140 Minuten, während sie bis zum Jahr 2009 auf weniger als 40 Minuten gesunken ist. Bei der Einkauf­shäu­figkeit gab es keine Unter­schiede mehr. Bei­de Part­ner gin­gen im Jahr 2009 rund vier Mal in der Woche einkaufen.
Die Zeit, die Fam­i­lien ins­ge­samt mit dem wöchentlichen Einkauf ver­brin­gen, hat von 350 auf 310 Minuten abgenom­men. Bei kinder­losen Paaren gab es im Einkaufsver­hal­ten zwis­chen den Geschlechtern keine wesentlichen Unter­schiede, erk­lären die Wis­senschaftler. Sie ver­brin­gen mehr Zeit mit Besorgun­gen und kaufen häu­figer ein als Fam­i­lien mit Kindern. Ver­mut­lich müssen Paare mit Kindern ihren All­t­ag und damit auch ihren Einkauf mehr organ­isieren, um den viel­seit­i­gen Verpflich­tun­gen nachzukommen.
Quelle: www.aid.de
Weit­ere Informationen:
Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Gewinnspiel
Meistgelesen
Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 12
Ausgabe
12.2021
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 11
Ausgabe
11.2021
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de