Startseite » Allgemein »

Neues interaktives Lernmodul

Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen
Neues interaktives Lernmodul

Anzeige
Biol­o­gis­che Arbeitsstoffe kom­men in vie­len Bere­ichen vor, zum Beispiel in Mül­lauf­bere­itungsan­la­gen, bei Tätigkeit­en im medi­zinis­chen Bere­ich oder im Den­tal­la­bor. Wer diese Arbeit­en aus­führt, kommt in Kon­takt mit Mikroor­gan­is­men, also mit Bak­te­rien, Schim­melpilzen oder Viren. Welche Maß­nah­men erforder­lich sind, um sich gegen gesund­heitliche Risiken zu schützen, zeigt das Lern­mod­ul „Tätigkeit­en mit biol­o­gis­chen Arbeitsstoffen“

Das Mod­ul ste­ht unter www.bgetem.de (Web­code: 13201612) zum kosten­losen Down­load zur Ver­fü­gung. Es ist eines von rund 30 Mod­ulen, die die BG ETEM anbi­etet. Jedes Lern­mod­ul ver­mit­telt in 15 bis 20 Minuten die wesentlichen Infor­ma­tio­nen zum The­ma. Hinzu kommt eine Wis­sens­abfrage mit min­destens 10 Fra­gen – als Selb­sttest für die Lernenden.
Anzeige
Gewinnspiel

Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 11
Ausgabe
11.2020
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 11
Ausgabe
11.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de