Startseite » Allgemein »

Schülerinnen erhielten Preis für Mobbing-Projekt

Wettbewerb „Jugend forscht“
Schülerinnen erhielten Preis für Mobbing-Projekt

Anzeige
Mit ihrem Pro­jekt „Stop­ping Mob­bing“ gewan­nen drei Schü­lerin­nen der Bis­chöflichen Marien­schule in Mönchenglad­bach beim 48. Lan­deswet­tbe­werb von „Jugend forscht“ den Son­der­preis des Lan­desver­ban­des West der Deutschen Geset­zlichen Unfal­lver­sicherung (DGUV).

Gabriele Pap­pai, Lan­des­di­rek­torin des Lan­desver­ban­des West der DGUV über­gab einen Preis und Urkun­den an die drei Abi­turi­entin­nen Lisa Kün­neth, Gesche Schlippes und Friederike Berg.
In ihrem Pro­jekt analysierten sie die Sozial­struk­turen in Klassen der Unter­stufe. Dafür entwick­el­ten sie Lauf­spiele und filmten die Schü­lerin­nen und Schüler dabei. So erhiel­ten sie einen Überblick zu Ver­hal­tensweisen und Rollen einzel­ner Kinder inner­halb ein­er Klasse.
Außer­dem befragten sie die Schüler der Unter­stufe mit speziell entwick­el­ten Frage­bö­gen unter anderem zu beste­hen­den Fre­und­schaften, Klassen­kli­ma und Antipathien. Abschließend fer­tigten die jun­gen Forscherin­nen Soziogramme der Klassen an, die die Verbindun­gen der Schüler untere­inan­der aufzeigen. Durch ihre Arbeit ist es für Lehrerin­nen und Lehrer nun möglich, frühzeit­ig Hin­weise zu erhal­ten, die auf eine Aus­gren­zung einzel­ner Schüler hin­deuten.
Das Pro­jekt der Schü­lerin­nen errang neben dem ersten Platz in der Lan­deswer­tung noch einen weit­eren Son­der­preis. Die Deutsche Geset­zliche Unfal­lver­sicherung (DGUV) belohnte die Jugend-forscht-Teil­nehmerin­nen mit 250 Euro und einem Hos­pi­ta­tion­sange­bot am Insti­tut für Arbeit und Gesund­heit der Deutschen Geset­zlichen Unfal­lver­sicherung (IAG) in Dres­den. Hier kon­nten die Abi­turi­entin­nen Ein­blicke in die Forschungsar­beit des Insti­tuts, ins­beson­dere zum The­ma psy­chis­che Belas­tun­gen und Beanspruchun­gen gewin­nen.
Anzeige
Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abon­nieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 9
Ausgabe
9.2020
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 9
Ausgabe
9.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de