Startseite » Allgemein »

Welche Einmalhandschuhe schützen gegen Viren?

Kennzeichnung für Chemikalienschutzhandschuhe
Welche Einmalhandschuhe schützen gegen Viren?

Handschuhe, Chemikalien, Virus, Corona
Wie sieht es mit der Dichtheit gegenüber Viren bei Chemikalienschutzhandschuhen aus? Eine aktuelle Kennzeichnung gibt Aufschluss. Foto: © Robert Kneschke - stock.adobe.com
Anzeige

Eine aktuelle Kennze­ich­nung für Chemikalien­schutzhand­schuhe doku­men­tiert auch deren Dichtheit gegenüber Viren. Nähere Infor­ma­tio­nen für die Prax­is hat das Insti­tut für Arbeitss­chutz der DGUV (IFA) im Inter­net zusammengestellt.

 

 

 

Kennze­ich­nung von Hand­schuhen, die vor Bak­te­rien und Pilzen schützen

Alle Schutzhand­schuhe gegen Risiken durch Mikroor­gan­is­men müssen all­ge­meine Anforderun­gen nach DIN EN 420 erfüllen. Schutzhand­schuhe gegen Viren, Bak­te­rien und Pilze müssen zudem die Pen­e­tra­tionsprü­fung (Luft- und Wasser­leck-Test) nach DIN EN 374–2 beste­hen. Je ein Hand­schuh jed­er Größe muss bei diesen Tests dicht sein.

 

 

 

 

Kennze­ich­nung von Hand­schuhen, die vor Mikroor­gan­is­men inklu­sive Viren schützen

Schutzhand­schuhe gegen Viren müssen hinge­gen nach ISO 16604, Ver­fahren B, geprüft wer­den. Der einge­set­zte Bak­te­rio­phage Phi-X174 darf die Hand­schuh­probe nicht durchdringen.

 

 

 

 

 

Weit­ere Infor­ma­tio­nen zu Kat­e­gorien und Kennze­ich­nung von Schutzhand­schuhen gegen chemis­che und biol­o­gis­che Ein­wirkun­gen hier

Anzeige
Gewinnspiel

Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 11
Ausgabe
11.2020
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 11
Ausgabe
11.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de