Startseite » Allgemein » Zeit­bom­ben im Recy­cling­hof

Brandgefahr durch unsachgemäß entsorgte Lithium-Batterien

Zeit­bom­ben im Recy­cling­hof

Batterien gehören nicht in den Restmüll. Foto: Monstar Studio - stock.adobe.com
Anzeige

Vor Brand­ge­fah­ren durch unsach­ge­mäß entsorgte Lithium-Batterien warnt Dekra: Regel­mä­ßig – schät­zungs­weise wöchent­lich – breche in Recycling-Unternehmen aus diesem Grund Feuer aus, so die Exper­ten. Einzige Lösung: eine strikte Müll­tren­nung durch die Verbrau­cher sowie wirk­same Kontrol­len.

Immer mehr Lithium-Batterien landen offen­bar unkon­trol­liert im Rest­müll sowie im Elektro- und Metall­schrott, erken­nen Dekra Exper­ten bei Audits. Dies stellt eine große Gefahr dar, denn schon einfa­che mecha­ni­sche Beschä­di­gun­gen am Schutz­man­tel der Batte­rie durch Fallen­las­sen oder Verbie­gen können zum Kurz­schluss des Akkus führen. Durch Selbst­zün­dung entste­hen Metall­brände mit Tempe­ra­tu­ren von 1.000 °C bis 2.000 °C. In Recy­cling­be­trie­ben verbren­nen in der Folge Müll­berge unkon­trol­liert und können Gift­stoffe verbrei­ten.

Müll­tren­nung vernach­läs­sigt

Akkus werden häufig von den Verbrau­chern nicht wie gesetz­lich vorge­schrie­ben vom übri­gen Müll getrennt“, sagt Andreas Bier­mann, Entsor­gungs­ex­perte bei Dekra Certi­fi­ca­tion. „In vielen Wert­stoff­hö­fen wird zudem der Schrott bei der Anlie­fe­rung nicht sorg­fäl­tig kontrol­liert.“ Ein weite­res Problem ist die Bauart vieler Elek­tro­ge­räte mit einge­kap­sel­ten Batte­rien, die oft nur vom Fach­mann ausge­baut werden können.

Am Anfang der Entsor­gungs­kette anset­zen

Für den Trans­port und die Lage­rung von Lithium-Ionen-Batterien gelten umfang­rei­che Vorschrif­ten und Siche­rungs­maß­nah­men. Sind aber die LI-Batterien uner­kannt im Müll und kommen so zum Recy­cling­un­ter­neh­men, laufen diese Rege­lun­gen ins Leere. Dekra Exper­ten fordern deshalb Maßnah­men, die schon zu Beginn der Entsor­gungs­kette grei­fen: vor allem verstärkte Aufklä­rung der Verbrau­cher sowie wirk­sa­mere Kontrol­len bei den Annah­me­stel­len und Wert­stoff­hö­fen.

www.dekra.de

Anzeige

News­let­ter

Jetzt unse­ren News­let­ter abon­nie­ren

Meistgelesen

Jobs

Sicher­heits­be­auf­trag­ter

Titelbild Sicherheitsbeauftragter 8
Ausgabe
8.2019
ABO

Sicher­heits­in­ge­nieur

Titelbild Sicherheitsingenieur 8
Ausgabe
8.2019
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de