Startseite » Fachbeiträge » Archiv SB »

Anforderungen an Kleidung in explosionsgefährdeten Bereichen

Ex-Schutz konkret
Anforderungen an Kleidung in explosionsgefährdeten Bereichen

Anzeige
Dr. Berthold Dryba

Arbeit­sklei­dung oder Schutzk­lei­dung darf in explo­sion­s­ge­fährde­ten Bere­ichen der Zone 0, 1 nicht gewech­selt, nicht aus- und ange­zo­gen werden.
Han­del­sübliche Bek­lei­dung sowie Schutzk­lei­dung kann aufge­laden wer­den. Beim Tra­gen stellt sie im All­ge­meinen keine Zündge­fahr dar, sofern die Per­son, z. B. durch geeignetes Schuh­w­erk und geeignete Fußbö­den geerdet ist. Trotz­dem kann es im Einzelfall z. B. bei PU-beschichteter Wet­ter­schutzk­lei­dung zu gefährlichen Aufladun­gen kommen.
In Bere­ichen der Zone 0 und in Bere­ichen, in denen mit ein­er Sauer­stof­fan­re­icherung oder mit dem Auftreten von Stof­fen der Explo­sion­s­gruppe IIC (Acetylen, Wasser­stoff, Schwe­felkohlen­stoff, Schwe­fel­wasser­stoff, Kohlen­monox­id) zu rech­nen ist, darf nur ableit­fähige Klei­dung getra­gen werden.
Die ableit­fähige Eigen­schaft der Klei­dung darf, z. B. durch Waschen, nicht beein­trächtigt wer­den; gegebe­nen­falls ist die Klei­dung wieder neu zu behandeln.
Weit­ere Infor­ma­tio­nen find­en Sie auf:
Anzeige
Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 2
Ausgabe
2.2021
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 2
Ausgabe
2.2021
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de