Startseite » Fachbeiträge » Archiv SB » Die Betriebs­an­wei­sung

Archiv SB Gefahrstoffe / Ex-Schutz PSA Sicherheitsbeauftragter

Die Betriebs­an­wei­sung

Anzeige
Grund­lage für die Erstel­lung der Betriebs­an­wei­sung ist die Tech­ni­sche Regel für Gefahr­stoffe (TRGS) 555.

Sie beschreibt, welche Inhalte in der Betriebs­an­wei­sung für den Umgang mit Gefahr­stof­fen enthal­ten sein müssen. Dies sind Aussa­gen zu
  • Arbeits­be­reich, Arbeits­platz, Tätig­keit
  • Gefahr­stof­fen (Bezeich­nun­gen)
  • Gefah­ren für Mensch und Umwelt
  • Schutz­maß­nah­men, Verhal­tens­re­geln
  • Verhal­ten im Gefahr­fall, Telefon- nummern für Notfälle
  • Erster Hilfe
  • sach­ge­rech­ter Entsor­gung
Der Text der Betriebs­an­wei­sung muss einfach aufge­baut und gut verständ­lich sein. Alle Anga­ben werden klar und eindeu­tig formu­liert. Insbe­son­dere die Schutz­maß­nah­men, die allge­mei­nen Verhal­tens­re­geln, das Verhal­ten im Gefahr­fall, die Erste Hilfe und die sach­ge­rechte Entsor­gung der Abfälle müssen auf die betrieb­li­chen Gege­ben­hei­ten abge­stimmt werden. Verant­wort­li­che sind nament­lich zu nennen, Maßnah­men konkret zu beschrei­ben, Tele­fon­num­mern anzu­ge­ben, Verhal­tens­wei­sen detail­liert fest­zu­le­gen. Je konkre­ter dies geschieht, desto nach­voll­zieh­ba­rer wird die Vorge­hens­weise.
Beispiels­weise sollte auch die persön­li­che Schutz­aus­rüs­tung möglichst genau vor- gege­ben werden, das heißt, der tatsäch­lich zu verwen­dende Typ, even­tu­ell der Herstel­ler, sogar die Farbe kann genannt werden. Es kommt auf den eindeu­ti­gen „Wieder­erken­nungs­ef­fekt“ an. „Korb­brille“ ist besser als „Schutz­brille“, „das blaue Kunst­stoff­fass“ besser als „geeig­ne­ter Behäl­ter“, „gelbe Gummi­stie­fel“ besser als „geeig­nete Schutz­schuhe“.
Dies gilt auch für die zu beschrei­ben­den Tätig­kei­ten. Die Betriebs­an­wei­sung ist die Basis für die mindes­tens jähr­lich vorzu­neh­mende Unter­wei­sung der betrof­fe­nen Mitar­bei­ter.
Eine sehr gute Möglich­keit, selbst­stän­dig Betriebs­an­wei­sun­gen für Gefahr­stoffe zu erstel­len, bietet das Gefahr­stoff­in­for­ma­ti­ons­sys­tem „WINGIS“ der BG BAU. Das Infor­ma­ti­ons­sys­tem ist auf CD bei der BG BAU in Frank­furt erhält­lich.
Anzeige

News­let­ter

Jetzt unse­ren News­let­ter abon­nie­ren

Meistgelesen

Jobs

Sicher­heits­be­auf­trag­ter

Titelbild Sicherheitsbeauftragter 2
Ausgabe
2.2020
ABO

Sicher­heits­in­ge­nieur

Titelbild Sicherheitsingenieur 2
Ausgabe
2.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de