Startseite » Fachbeiträge » Archiv SB »

Schlaflos in Hessen

Jeder Zweite hat Schlafprobleme
Schlaflos in Hessen

Anzeige
41 Prozent der Men­schen in Hes­sen haben Schlaf­prob­leme. Das teilte die Tech­niker Krankenkasse (TK) in Hes­sen mit und bezieht sich dabei auf eine aktuelle, von der Krankenkasse in Auf­trag gegebene Umfrage. Darin gibt fast die Hälfte der Befragten (49 Prozent) beru­flichen Stress als häu­fig­ste Ursache für die Schlaf­prob­leme an. Als weit­ere Gründe wer­den famil­iäre und pri­vate Prob­leme (31 Prozent), gesund­heitliche Ursachen (37 Prozent) oder auch Geld­sor­gen (25 Prozent) genan­nt. Um gut oder bess­er schlafen zu kön­nen greifen fast 870.000 Men­schen in Hes­sen – jed­er siebte Ein­wohn­er – zu Schlaftablet­ten oder pflan­zlichen Schlafhil­fen wie etwa Baldri­an. „Es gibt dur­chaus Sit­u­a­tio­nen im Leben, in denen Schlaftablet­ten in Abstim­mung mit dem Arzt helfen kön­nen. Den­noch soll­ten sie immer nur vorüberge­hende Begleit­er sein“, sagt Denise Jaco­by, Sprecherin der TK in Hes­sen. Zunächst bessere sich das Schlaf­prob­lem zwar. Wird aber das Medika­ment abge­set­zt, ist die Schlafqual­ität häu­fig wieder schlechter.

Wie die Studie zeigt, sind dop­pelt so viele Frauen wie Män­ner von Schlaf­prob­le­men betrof­fen. Während fast jede zweite Frau schlecht schläft, ist es bei den Män­nern nur jed­er Vierte. Die Ursachen unter­schei­den sich bei Män­nern und Frauen: Beru­flich­er Stress raubt mehr als der Hälfte der Män­ner den Schlaf, die Frauen nen­nen an erster Stelle famil­iäre Prob­leme (fast jede Zweite).
Gegen Schlaf­man­gel wün­scht sich jed­er dritte Hesse häu­figer Gele­gen­heit zum Mit­tagss­chlaf. Zudem wür­den zwei Drit­tel am ehesten auf das Fernse­hen verzicht­en, um mehr Schlaf zu bekommen.
Anzeige
Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 12
Ausgabe
12.2020
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 11
Ausgabe
11.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de