Startseite » Fachbeiträge » Archiv SB »

Tagungsband erschienen

Optische Strahlung 2010
Tagungsband erschienen

Anzeige
Die Umset­zung der EU-Richtlin­ie 2006/25/EG zu kün­stlich­er optis­ch­er Strahlung, wie sie von Lasern, Lam­p­en und LED erzeugt wird, war vor einem Jahr Schw­er­punkt der Infor­ma­tionsver­anstal­tung „Optis­che Strahlung 2010“, ver­anstal­tet von der Bun­de­sanstalt für Arbeitss­chutz und Arbeitsmedi­zin (BAuA) in Dort­mund. Jet­zt ist die Doku­men­ta­tion der Tagung erschienen.

Ziel der EU-Richtlin­ie ist es, Beschäftigte vor Schädi­gun­gen von Augen und Haut durch kün­stliche optis­che Strahlung zu schützen. Die Tagungs­doku­men­ta­tion stellt dar, wie die Richtlin­ie über die Verord­nung zum Schutz der Beschäftigten vor Gefährdun­gen durch optis­che Strahlung (OStrV) in nationales Recht über­nom­men wird. Außer­dem wird der europäis­che Leit­faden zur EU-Richtlin­ie vorgestellt. Der Leit­faden soll ins­beson­dere Arbeit­ge­bern von kleinen und mit­tleren Unternehmen helfen, die Inhalte der Verord­nung bess­er zu ver­ste­hen. Er konkretisiert unter anderem die Bes­tim­mungen zu kün­stlichen Quellen optis­ch­er Strahlung und zur Gefährdungsbeurteilung.
Weit­ere The­men der Veröf­fentlichung neben der Umset­zung der EU-Richtlin­ie sind die Risikobe­w­er­tung von LEDs sowie UV-Belas­tun­gen von Beschäftigten durch die Sonne und kün­stliche optis­che Quellen.
Der Tagungs­band enthält alle neun Vorträge der Infor­ma­tionsver­anstal­tung „Optis­che Strahlung 2010“ und kann im Inter­net herun­terge­laden wer­den unter
Anzeige
Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Webinar
Meistgelesen
Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 5
Ausgabe
5.2021
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 5
Ausgabe
5.2021
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de