Startseite » Fachbeiträge » Archiv SI »

Bewusst essen bei der Arbeit

Fit in Beruf und Alltag
Bewusst essen bei der Arbeit

Anzeige
Essen am Arbeit­splatz ist unge­sund, darauf weist die geset­zliche Unfal­lver­sicherung VBG hin. Beim unbe­wussten „neben­her“ Essen am Arbeit­splatz wer­den nur sel­ten der Geschmack und die Menge der Nahrung wahrgenom­men. Dies hat oft­mals zur Folge, dass man nicht isst, bis ein Sät­ti­gungs­ge­fühl ein­tritt, son­dern bis die Pack­ung leer ist. Erschw­erend kommt hinzu, dass man am Schreibtisch häu­fig Schoko­lade, Kekse oder andere süße oder fet­thaltige Snacks zu sich nimmt. Beson­ders Beschäftigte, die ihre Arbeit­szeit über­wiegend sitzend im Büro ver­brin­gen, laufen Gefahr, sich falsch zu ernähren. Dazu VBG-Arbeitsmedi­zin­er Dr. Jens Petersen: „Kör­per­liche Inak­tiv­ität fördert lei­der den Appetit, was nichts anderes bedeutet als dass der, der sich wenig bewegt auch anfäl­liger für unbe­wusstes Essen ist. Deshalb ist die alte Regel immer noch die gesün­deste: Mehr Bewe­gung und weniger Kalo­rien ergeben einen gesün­deren und fit­teren Beruf­sall­t­ag.“ Der Weg in der Mit­tagspause zur Kan­tine oder zum näch­sten Bäck­er ist dreifach vorteil­haft: Man bewegt sich, macht eine bewusste Arbeitspause und der Weg zum Essen ist geset­zlich unfallversichert.

Das VBG-Falt­blatt „Fit und pro­duk­tiv – ein gutes Gefühl“ gibt allen Beschäftigten, die beru­flich viel Zeit am Schreibtisch ver­brin­gen, Tipps, wie durch die richtige Ernährung und Bewe­gung das kör­per­liche Wohlbefind­en und die Leis­tungs­fähigkeit erhal­ten bleiben.
Das Falt­blatt ist auf www.vbg.de unter dem Such­wort „Fit und pro­duk­tiv“ zu finden.
Anzeige
Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 2
Ausgabe
2.2021
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 2
Ausgabe
2.2021
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de