Startseite » Fachbeiträge » Archiv SI »

Die Fusion im Blick – den Explo­si­ons­schutz im Fokus

Prävention in Aktion
Die Fusion im Blick – den Explo­si­ons­schutz im Fokus

Am Stand der BG Chemie werden wieder Informationen praxisnah vermittelt. Foto: Dr. Berthold Dyrba, BG Chemie
Anzeige
BG Chemie Herrn Dr. Bert­hold Dyrba Kurfürs­ten­an­lage 62 69115 Heidel­berg

Vom 03. bis 06. Novem­ber 2009 tref­fen sich in Düssel­dorf auf dem Messe­ge­lände Fach­be­su­cher aus der ganzen Welt zur führen­den Messe für Arbeits­schutz und Arbeits­si­cher­heit. Unter dem Dach der Deut­schen Gesetz­li­chen Unfall­ver­si­che­rung (DGUV) betei­li­gen sich die Fusi­ons­be­rufs­ge­nos­sen­schaf­ten (Berufs­ge­nos­sen­schaft Chemie, Bergbau-BG, Lederindustrie-BG, Papiermacher-BG, Steinbruchs-BG und Zucker-BG) der künf­ti­gen BG Rohstoffe und chemi­sche Indus­trie (RCI), gemein­sam mit ande­ren Berufs­ge­nos­sen­schaf­ten und Unfall­kas­sen sowie ange­schlos­se­nen Insti­tu­ten am Gemein­schafts­stand der DGUV unter dem Motto „Präven­tion in Aktion“.
Unter dem Slogan „Wir verbin­den Kompe­ten­zen“ stel­len die sechs Berufs­ge­nos­sen­schaf­ten der zukünf­ti­gen BG RCI gemein­sam ihre jewei­li­gen Präven­ti­ons­schwer­punke den Stand­be­su­chern vor. Darüber hinaus findet im Rahmen des Bühnen­pro­gramms zwei­mal täglich eine Verlo­sung des gemein­sa­men Messe-Quiz statt, bei dem inter­es­sante Preise auf ihre Gewin­ner warten.
In Fort­set­zung der erfolg­rei­chen ACHEMA 2009 im Mai setzt die BG Chemie ihren inhalt­li­chen Schwer­punkt auf den Explo­si­ons­schutz. Neben inter­es­san­ten Explo­si­ons­schutz­shows auf der Akti­ons­bühne stehen die Explo­si­ons­schutz­ex­per­ten der BG Chemie den Fach­be­su­chern mit Rat und Tat zur Verfü­gung.
Darüber hinaus bietet die neue Inter­net­seite das gesamte aktu­elle Wissen zum Explo­si­ons­schutz an. Ange­fan­gen von neuen Merk­blät­tern über Auswer­tun­gen von Unfäl­len bis hin zu den brand­neuen Videos oder dem kosten­lo­sen Explosionsschutz-Newsletter: Hier findet sich alles, was die Fach­leute über den Explo­si­ons­schutz wissen müssen. Die acht neuen Video­spots können dort nicht nur ange­schaut, sondern auch kosten­frei herun­ter­ge­la­den werden.
An großem Inter­esse werden sich auch die bereits messeer­prob­ten Ausstellungs- und Mitmach-Module zum Thema „Explo­si­ons­schutz“ erfreuen. Hier können die Besu­cher testen, ob ihre Schuhe ableit­fä­hig sind oder erfah­ren, wie explo­si­ons­ge­fähr­dete Berei­che in die rich­ti­gen Zonen einge­teilt werden.
Weitere Infor­ma­tio­nen:
A+A 2009: Halle 10, Stand D 20
Anzeige
News­let­ter

Jetzt unse­ren News­let­ter abon­nie­ren

Meistgelesen

Jobs
Sicher­heits­be­auf­trag­ter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 6
Ausgabe
6.2020
ABO
Sicher­heits­in­ge­nieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 6
Ausgabe
6.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de