Startseite » Fachbeiträge » Archiv SI »

Entlastung für Unternehmen

Entgeltmeldung
Entlastung für Unternehmen

Anzeige
Viele Unternehmen machen sich unwissentlich zu viel Arbeit: Wenn ein Ver­sicherungs­fall ein­tritt, müssen Betriebe nicht automa­tisch die Höhe des Einkom­mens der betrof­fe­nen Beschäftigten melden. Darauf weist die Beruf­sgenossen­schaft Energie Tex­til Elek­tro Medi­enerzeug­nisse (BG ETEM) in Köln ihre Mit­glied­sun­ternehmen hin.

Wer in infolge eines Arbeits- oder Wege­un­falls oder durch eine Beruf­skrankheit arbeit­sun­fähig wird, hat einen Anspruch auf medi­zinis­che und finanzielle Leis­tun­gen durch die Beruf­sgenossen­schaft. Die Ent­gel­ter­sat­zleis­tun­gen wie das Ver­let­zten- und Über­gangs­geld ori­en­tieren sich am Einkom­men der ver­let­zten oder erkrank­ten Mitar­bei­t­erin­nen oder Mitar­beit­er. Ver­let­zten­geld wird nach dem Ende der tar­ifver­traglichen Ent­gelt­fortzahlung gezahlt.
Im Nor­mal­fall wer­den die Ent­gel­ter­sat­zleis­tun­gen im Auf­trag der Beruf­sgenossen­schaft von der Krankenkasse berech­net und aus­gezahlt. Nur in weni­gen Fällen zahlt die Beruf­sgenossen­schaft Ver­let­zten- und Über­gangs­geld direkt an Ver­let­zte oder Erkrank­te aus und nur dann benötigt die Beruf­sgenossen­schaft auch die Ent­gelt­dat­en der betrof­fe­nen Beschäftigten. Dann meldet sich die Beruf­sgenossen­schaft aber bei den Unternehmen: „Unternehmen brauchen uns nur dann die Ent­gelt­dat­en zu über­mit­teln, wenn wir sie aus­drück­lich dazu auf­fordern“, erläutert Dr. Andreas Doll, der bei der BG ETEM für Reha­bil­i­ta­tions­fra­gen ver­ant­wortlich ist.
Weit­er ein „Muss“ für Unternehmen ist dage­gen die monatliche Mel­dung der Gesamt­summe der Ent­gelte an die Einzugsstelle der Sozialver­sicherung und der Ent­gelt­nach­weis am Jahre­sende. Diese Dat­en dienen zur Berech­nung des Beitrags zur Beruf­sgenossen­schaft.
Weit­ere Infor­ma­tio­nen unter
www.bgetem.de (Web­code 13129267)
Anzeige
Gewinnspiel

Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abon­nieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 10
Ausgabe
10.2020
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 10
Ausgabe
10.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de