Startseite » Fachbeiträge » Archiv SI »

Inge­nieu­rin­nen blei­ben Mangel­ware

VDI Umfrage
Inge­nieu­rin­nen blei­ben Mangel­ware

Anzeige

Nur sieben Prozent der Inge­nieu­rin­nen sind der Meinung, dass sich Beruf und Fami­lie gut verein­ba­ren lassen. Dies zeigt eine aktu­elle VDI-Umfrage unter 500 Inge­nieu­rin­nen.
„Wir müssen Frauen aktiv darin unter­stüt­zen, sich in dieser männer­do­mi­nier­ten Bran­che durch­zu­set­zen. Noch immer tref­fen Frauen bereits bei der Entschei­dung für einen tech­ni­schen Beruf auf Vorur­teile und Wider­stände. Diese müssen über­wun­den werden. Denn nach unse­ren Erfah­run­gen stel­len Inge­nieu­rin­nen ihre hohe Kompe­tenz und ihr Enga­ge­ment jeden Tag unter Beweis“, sagte Michael Dick, Mitglied des VDI-Präsidiums und Tech­nik­vor­stand bei Audi.
Anzeige
News­let­ter

Jetzt unse­ren News­let­ter abon­nie­ren

Meistgelesen

Jobs
Sicher­heits­be­auf­trag­ter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 6
Ausgabe
6.2020
ABO
Sicher­heits­in­ge­nieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 6
Ausgabe
6.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de