Startseite » Fachbeiträge » Archiv SI »

Neues aus dem AGS

Änderungen für betriebliche Sicherheitsarbeit
Neues aus dem AGS

Anzeige
Der Ausschuss für Gefahr­stoffe (AGS) hat im Rahmen seiner Früh­jahrs­sit­zung am 4. und 5. Mai 2010 neue Beschlüsse und Projekt­skiz­zen verab­schie­det. Diese stellt der Beitrag in einer Über­sicht dar.

Die Projekt­skiz­zen sollen Sie auf die aktu­el­len neuen Projek­tes des AGS hinwei­sen und Ihnen bereits zu Beginn der konkre­ten Arbeits­phase des Unter­aus­schus­ses bzw. des Arbeits­krei­ses aufzei­gen, welche Ände­run­gen im unter­ge­setz­li­chen Regel­werk für Ihre betrieb­li­che Sicher­heits­ar­beit mittel­bar und lang­fris­tig zu erwar­ten sind. Auf die Vorstel­lung des aktu­el­len Sach­stan­des, zu den in Bear­bei­tung befind­li­chen Projek­ten und Arbei­ten, wird an dieser Stelle verzich­tet.
Zudem haben Sie die Möglich­keit, sich an der Aktua­li­sie­rung oder Neufas­sung von Tech­ni­schen Regeln aktiv zu betei­li­gen. Auf der Home­page der BAuA (siehe www.baua.de » Themen von A bis Z » Gefahr­stoffe » Ausschuss für Gefahr­stoffe) bietet Ihnen der AGS die Möglich­keit, eine Stel­lung­nahme zu den dort vorge­stell­ten aktu­el­len Projek­ten abzu­ge­ben. Ihre Praxis­er­fah­run­gen zur siche­ren Gestal­tung von Tätig­kei­ten mit Gefahr­stof­fen sind gefragt.
Nach­fol­gende Projekt­skiz­zen wurden verab­schie­det und in die einbe­ru­fe­nen Arbeits­kreise zur fach­li­chen Über- bzw. Bear­bei­tung über­ge­ben:
  • TRGS 201 „Kenn­zeich­nung bei Tätig­kei­ten mit Gefahr­stof­fen“
  • TRGS 552 „Nitros­amine“
  • TRGS 610 „Ersatz­stoffe, Ersatz­ver­fah­ren für stark löse­mit­tel­hal­tige Vorstri­che und Kleb­stoffe für den Boden­be­reich“
  • TRGS 612 „Ersatz­stoffe, Ersatz­ver­fah­ren und Verwen­dungs­be­schrän­kun­gen für dichlor­me­than­hal­tige Abbei­zer“
  • TRGS 617 „Ersatz­stoffe, Ersatz­ver­fah­ren für stark löse­mit­tel­hal­tige Ober­flä­chen­be­hand­lungs­mit­tel für Parkett und andere Holz­fuß­bö­den“
  • TRGS 619 „Substi­tu­tion für Produkte aus Alumi­ni­um­si­li­kat­wolle“
  • AK „Nano­ma­te­ria­lien“
  • AK „Form­alde­hyd“

Die Beschlüsse werden im Anschluss an die erfor­der­li­chen redak­tio­nel­len Arbei­ten durch das BMAS veröf­fent­licht (siehe auch www.baua.de » Themen von A bis Z » Gefahr­stoffe » Tech­ni­sche Regeln).

Autorin
Prof. Dr. Anke Kahl, Mitglied des AGS (Sach­ver­stän­dige)
Anzeige
News­let­ter

Jetzt unse­ren News­let­ter abon­nie­ren

Meistgelesen

Jobs
Sicher­heits­be­auf­trag­ter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 8
Ausgabe
8.2020
ABO
Sicher­heits­in­ge­nieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 7
Ausgabe
7.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de