Startseite » Fachbeiträge » Archiv SI »

Rätsel lösen!

Sichere Gefahrstofflagerung
Rätsel lösen!

Anzeige
Auch in diesem Jahr wird es wieder einiges Neues im Bere­ich der sicheren Gefahrstof­flagerung geben. asec­os arbeit­et stets daran, abgeleit­et aus den Bedürfnis­sen der Ver­brauch­er, effek­ti­vere und kom­fort­ablere Pro­duk­te zu entwick­eln. Für Mai 2011 wer­den jet­zt inter­es­sante Inno­va­tio­nen zur sicheren Gefahrstof­flagerung angekündigt. Um was es sich han­delt, darüber wird bei asec­os bish­er noch absolutes Stillschweigen bewahrt. Die Sig­nale aus Süd­hessen sind ein­deutig: Man hält bis Mai dicht. Nur eins ver­rät asec­os schon: Die Lagerung von entzündlichen Flüs­sigkeit­en wird mod­ern­er und flex­i­bler. Zum Span­nungsauf­bau hat sich asec­os eine beson­dere Aktion aus­gedacht. Unter dem Titel „Geheim­pro­jekt Q“, angelehnt an den gle­ich­nami­gen Tüftler und Erfind­er aus der Agen­ten­welt von James Bond & Co., kann man durch das Auflösen von vier kleinen „Mis­sio­nen“ von Ende Feb­ru­ar bis Ende April selb­st als Agent tätig wer­den. Sukzes­sive wer­den nach jed­er gelösten Mis­sion weit­ere Merk­male der Inno­va­tion für die Mit­spiel­er aufgedeckt. Wer mit­machen will, kann sich kosten­los auf der eigens ein­gerichteten Web­site www.asecosQ.com reg­istri­eren und erhält dann in fes­ten Inter­vallen vier Rät­sel per E‑Mail zuge­sandt. Wer die auf der Web­site ver­steck­ten Codes knackt, erfährt als ein­er der ersten, welche Neuerun­gen es geben wird. Für die Gewin­ner winken wertvolle Preise. Die endgültige Veröf­fentlichung der Neuheit­en erfol­gt dann im Mai.

Anzeige
Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 12
Ausgabe
12.2020
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 11
Ausgabe
11.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de