Startseite » Fachbeiträge » Archiv SI »

Rücken und Gelenke entlasten

Unterstützung bei der Gefährdungsbeurteilung
Rücken und Gelenke entlasten

Anzeige
Was kön­nen Unternehmen tun, um die Gesund­heit ihrer Beschäftigten zu erhal­ten? Wie erkenne ich über­haupt Belas­tun­gen für Rück­en und Gelenke? Und was kann man dage­gen tun? Beruf­sgenossen­schaften und Unfal­lka­ssen bieten Unter­stützung mit ihrer im Rah­men der Präven­tion­skam­pagne „Denk an mich. Dein Rück­en“ neu aufgelegten Infor­ma­tion „Belas­tun­gen für Rück­en und Gelenke – was geht mich das an“.

Erst eine Gefährdungs­beurteilung gibt Auf­schluss darüber, wie hoch das Gefährdungspoten­zial einzel­ner Tätigkeit­en ist. Die Broschüre stellt dazu ein dreistu­figes Ver­fahren vor und dazu eine Check­liste für Belas­tun­gen des Muskel-Skelettsys­tems. Darüber hin­aus informiert sie über die gesund­heitlichen Auswirkun­gen von Fehlbe­las­tun­gen und zeigt mit dem TOP-Sys­tem Möglichkeit­en der Präven­tion auf. Ergänzt wer­den die Infor­ma­tio­nen durch eine Liste von Ansprech­part­nern. Unternehmen kön­nen die Infor­ma­tion „Belas­tun­gen für Rück­en und Gelenke – was geht mich das an“ über ihre Beruf­sgenossen­schaft oder Unfal­lka­sse beziehen. Alle Inter­essierten kön­nen die Infor­ma­tion aus der DGUV-Pub­lika­tions­daten­bank herun­ter­laden. http://publikationen.dguv.de/dguv/udt_dguv_main.aspx?FDOCUID=23530
Solange der Vor­rat reicht, kön­nen kosten­lose Exem­plare auch über das Kon­tak­t­for­mu­lar unter www.deinruecken.de bestellt wer­den. Dort find­en Sie auch zwei filmisch dargestellte Best-Practice-Beispiele.
Anzeige
Gewinnspiel

Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 11
Ausgabe
11.2020
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 11
Ausgabe
11.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de