Startseite » Fachbeiträge » Archiv SI »

Schutz für Elektriker

Helme mit neuen Zulassungen
Schutz für Elektriker

Anzeige
Die Indus­tri­eschutzhelm-Serie V‑Gard hat neue Zulas­sun­gen vorzuweisen. Mit Erfül­lung der EN 50365 ist nachgewiesen, dass V‑Gard und V‑Gard 500 ide­ale Elek­trik­er­helme sind. Die Zulas­sung bet­rifft Arbeit­en an unter Span­nung ste­hen­den Teilen bis 1000 V (AC) oder 1500 V (DC). V‑Gard und V‑Gard 500 (unbelüftet) erfüllen auch die 440 V AC Zusatzprü­fung aus EN 397.

V‑Gard und V‑Gard 500 sind aber auch für explo­sion­s­ge­fährdete Bere­iche geeignet. Durch Ver­mei­dung elek­tro­sta­tis­ch­er Aufladung haben bei­de Helme nun auch die EN 13463–1 Zer­ti­fizierung für ATEX Zone 1 und 2 bestanden.
Anzeige
Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abon­nieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 9
Ausgabe
9.2020
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 9
Ausgabe
9.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de