Startseite » Fachbeiträge » Archiv SI »

U‑Bahn-Brandschutz prämiert

Bayerischer Sicherheitspreis
U‑Bahn-Brandschutz prämiert

Anzeige
Das gemein­schaftlich von Wag­n­er Bay­ern und der Wag­n­er Schweiz AG entwick­elte Brand­schutzkonzept für die Münch­n­er U‑Bahn wurde mit dem Bay­erischen Sicher­heit­spreis 2010 in der Kat­e­gorie Brand­schutz aus­geze­ich­net. Zur Brand­früherken­nung kom­men Rauchansaugsys­teme zum Ein­satz, mit denen bere­its kle­in­ste Men­gen an Rauch täuschungsalarm­sich­er detek­tiert wer­den. Für die erfol­gre­iche Brand­bekämp­fung set­zt Wag­n­er eine Zwei-Phasen-Wassernebel-Tech­nolo­gie ein, welche in der Lage ist, fein­ste Wassertröpfchen bei niedrigem hydraulis­chen Druck von max. 10 bar an der Düse zu erzeu­gen. Beim Ansprechen des Detek­tion­ssys­tems wird der Brand mit einem feinen Wassernebel bekämpft und die Entste­hung von Rauch­gasen ver­hin­dert. Für die tech­nis­chen Ein­rich­tun­gen im Unter­flurbere­ich kom­men automa­tis­che Gaslöschan­la­gen zum Ein­satz, die ein Feuer schnell löschen.

Anzeige
Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 12
Ausgabe
12.2020
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 1
Ausgabe
1.2021
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de