Startseite » Fachbeiträge » Archiv SI »

Verhin­dert Verlet­zun­gen

Schlauchaufroller
Verhin­dert Verlet­zun­gen

Anzeige
Rapid Maschi­nen­fa­brik GmbH Herrn Rein­hold Elter Wiesen­straße 2 64347 Gries­heim Graf & Crea­tive PR Robert-Bosch-Straße 7 64293 Darm­stadt

In Indus­trie und Hand­werk gehö­ren Schlauch- und Kabel­auf­rol­ler zur Grund­aus­stat­tung vieler Werk­stät­ten und Betriebe. Auf der Auto­me­cha­nika 2010 präsen­tierte Rapid einen neuen Automatik-Schlauchaufroller mit Safety Control System (Rapid-SCS). Dessen Herz­stück ist eine inte­grierte Duplex­bremse, die für ein gleich­mä­ßi­ges und redu­zier­tes Rück­zug­tempo des ausge­roll­ten Schlau­ches sorgt. Das erhöht die Sicher­heit am Arbeits­platz und verhin­dert Sach- und Perso­nen­schä­den durch zurück­schnel­len­des oder ‑schla­gen­des Mate­rial.
Anzeige
News­let­ter

Jetzt unse­ren News­let­ter abon­nie­ren

Meistgelesen

Jobs
Sicher­heits­be­auf­trag­ter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 6
Ausgabe
6.2020
ABO
Sicher­heits­in­ge­nieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 6
Ausgabe
6.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de