Startseite » Fachbeiträge » Archiv SI »

Vorsicht, Chromat!

Kinderschuhe und Arbeitshandschuhe
Vorsicht, Chromat!

Anzeige
Jed­er fün­fte Kinder­schuh und jed­er dritte Arbeit­shand­schuh enthielt so viel Chro­mat, dass er nicht verkauft wer­den dürfte. Ein Hand­schuh der Fir­ma „Gebol“ über­schritt den Gren­zw­ert sog­ar um das Zwanzig­fache. Chrom VI, auch Chro­mat genan­nt, ist ein Reak­tion­spro­dukt aus dem Gerbprozess und kann Allergien verur­sachen. Die Stiftung War­entest hat für die Juli-Aus­gabe der Zeitschrift test 60 Led­er­pro­duk­te, darunter Kinder­schuhe, Uhrarm­bän­der und Arbeit­shand­schuhe, auf ihren Chrom VI-Gehalt untersucht.

Unge­fähr eine halbe Mil­lion Men­schen in Deutsch­land lei­den unter ein­er Chrom-VI-Sen­si­bil­isierung. Bekan­nt ist diese Allergie als Mau­r­erkrätze, da Chro­mat früher häu­fig in zemen­thalti­gen Baustof­fen auf­tauchte. Ein­mal sen­si­bil­isiert, kann es bei Hautkon­takt zu Rötun­gen und Juck­reiz kom­men, was schnell in schmerzhafte Hautrisse überge­hen kann. Daher wurde für Chrom VI in Led­er eine Gren­ze von 3 mg pro Kilo­gramm fest­gelegt. Viele der getesteten Pro­duk­te liegen darüber, darunter jed­er dritte Arbeit­shand­schuh und jed­er fün­fte Schuh.
Ori­en­tieren kön­nen sich Kun­den an den ersten unab­hängi­gen Prüf­siegeln für chrom­frei gegerbte Led­er­waren, zum Beispiel das ECARF-Siegel und das IVN-Zer­ti­fikat. Die Kinder­schuhe von Polo­lo sind die einzi­gen im Test, die solche Siegel tra­gen. Vor­sicht: Einige Her­steller kennze­ich­nen ihre Pro­duk­te ohne offizielles Siegel als „chrom­frei gegerbt“. Darauf ist nicht immer Ver­lass. Auf die Testergeb­nisse reagierten die Händler schnell: Deich­mann hat einen Rück­ruf des belasteten Pro­duk­ts angekündigt, Reno will die betrof­fene Kollek­tion aus den Regalen nehmen.
Der Test Chrom VI in Led­er erscheint in der Juli-Aus­gabe der Zeitschrift test und unter www.test.de/chromat abrufbar.
Anzeige
Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 2
Ausgabe
2.2021
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 2
Ausgabe
2.2021
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de