Startseite » Fachbeiträge » Archiv SI »

Workplace Design geht in die zweite Runde

A+A 2013
Workplace Design geht in die zweite Runde

Anzeige
2011 wid­mete sich die Son­der­schau „Work­place Design“ auf der Fachmesse A+A erst­mals der ergonomis­chen Gestal­tung von Arbeit­splätzen und Arbeit­sprozessen in Pro­duk­tion und Büro. „Best Prac­tices“ unter Berück­sich­ti­gung der Kri­te­rien men­schen­gerechter Arbeits­gestal­tung, Men­sch-Maschi­nen-Schnittstellen, Präven­tion und Wirtschaftlichkeit standen im Mit­telpunkt. In diesem Jahr wird sie als The­men­park in Halle 10 in größerem Rah­men weitergeführt.

Dieser set­zt sich zusam­men aus nationalen und inter­na­tionalen Aussteller-Präsen­ta­tio­nen zum The­ma Ergonomie sowie der Son­der­schau „Ergonomis­che Arbeits­gestal­tung in Pro­duk­tion und Büro“, organ­isiert vom Dr. Curt Haefn­er-Ver­lag (Zeitschrift Sicher­heitsin­ge­nieur) in Koop­er­a­tion mit dem DNB (Deutsches Net­zw­erk Büro) und arbeitswis­senschaftlichen Insti­tuten. Hinzu kommt ein von der Basi e.V. organ­isiertes Büh­nen­pro­gramm mit aktuellen Vorträ­gen, Diskus­sio­nen und Präsen­ta­tio­nen zur ergonomis­chen Arbeits­gestal­tung. Im Fokus der Ver­anstal­tung ste­hen sowohl Pro­duk­te als auch Dien­stleis­tun­gen sowie Beratungsange­bote kom­merzieller und nicht-kom­merzieller Anbieter.
Die Son­der­schau bietet so ein umfassendes Infor­ma­tions- und Präsen­ta­tion­sange­bot und zeigt auf, wie durch gesun­der­hal­tende, ergonomis­che und wirtschaftliche Gestal­tung von Arbeit­splätzen neben der Pro­duk­tiv­ität auch die Moti­va­tion und Leis­tungs­bere­itschaft der Mitar­beit­er erhöht wer­den kann.
Anzeige
Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 2
Ausgabe
2.2021
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 2
Ausgabe
2.2021
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de