Startseite » Produkte » Erste Hilfe »

Ist ihr Unter­neh­men vorbe­rei­tet?

Plötzlicher Herztod
Ist ihr Unter­neh­men vorbe­rei­tet?

AED3_EV_CPR.jpg
Anzeige

Es passiert blitz­schnell: Eine Person erlei­det einen plötz­li­chen Herz­still­stand – und der Wett­lauf mit der Zeit beginnt. Die besten Über­le­bens­chan­cen bestehen, wenn ein Erst­hel­fer mit Unter­stüt­zung eines Defi­bril­la­tors (AED) eine möglichst gute Herz-Lungen-Wiederbelebung leis­tet, bis das medi­zi­ni­sche Rettungs­per­so­nal eintrifft. Die Versor­gung von Herz und Gehirn mit sauer­stoff­hal­ti­gem Blut ist essen­ti­ell, um die Über­le­bens­chance des Opfers zu erhö­hen.

Die AEDs von Zoll leiten Helfer durch ihre Real CPR Help Tech­no­lo­gie Schritt für Schritt mit inte­grier­ten Sprach- und Text­an­wei­sun­gen sowie visu­ell durch die gesamte Reani­ma­tion und geben bei Bedarf einen Schock ab. Elek­tro­den und Batte­rien haben eine lange Lebens­dauer (jeweils 5 Jahre). Somit sparen Nutzer Zeit und Geld und stel­len zudem sicher, dass sie für den Ernst­fall gerüs­tet sind.

www.zoll.com/de/herzsicher

Anzeige
News­let­ter

Jetzt unse­ren News­let­ter abon­nie­ren

Meistgelesen

Jobs
Sicher­heits­be­auf­trag­ter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 8
Ausgabe
8.2020
ABO
Sicher­heits­in­ge­nieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 7
Ausgabe
7.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de