1 Monat GRATIS testen, danach für nur 3,90€/Monat!
Startseite » Produkte » Gefahrstoffe / Ex-Schutz (Produkte) »

Inspektionsroboter

Inspektionsroboter
IECEx/ATEX Zone1-Zertifizierung

Ener­gy Robot­ics, Entwick­ler von Soft­warelö­sun­gen für mobile Inspek­tion­sro­bot­er, erweit­ert sein Ange­bot um die neueste Entwick­lung von Hard­ware-Part­ner ExRo­bot­ics, Her­steller kom­merziell einge­set­zter Inspek­tion­sro­bot­er mit IECEx/ATEX Zone1-Zer­ti­fizierung: Der ExR‑2 navigiert mit Hil­fe der Soft­ware von Ener­gy Robot­ics und ein­er Kom­bi­na­tion aus LiDAR-Sen­soren, GPS und Machine Vision autonom über indus­trielle Anla­gen. Seine IECEx/A­TEX-Zer­ti­fizierung qual­i­fiziert ihn für den Ein­satz in Umge­bun­gen, in denen leicht entzündliche Atmo­sphären vorherrschen kön­nen – beispiel­sweise in der Öl- und Gasin­dus­trie. Der ExR‑2 übern­immt zuver­läs­sig repet­i­tive Auf­gaben und eignet sich daher beson­ders für Inspek­tions- oder Überwachungsaufgaben. 

ExR‑2 ist durch Machine Vision in der Lage, selb­st­ständig Inspek­tion­spunk­te wie Ther­mome­ter, Manome­ter oder Ven­tile anzu­visieren und deren Anzeigen oder Beschaf­fen­heit zu prüfen. Dazu wurde der Robot­er von ExRo­bot­ics mit ein­er dreh- und schwenkbaren Kam­era aus­gerüstet, die unter anderem über eine Wärme­bild­kam­era ver­fügt. Über weit­ere Sen­soren kann der ExR‑2 außer­dem Geräusche mon­i­toren, Lecks erken­nen oder die Konzen­tra­tion von Gasen in der Luft abbilden. Die erfassten Werte wer­den von der inte­gri­erten kün­stlichen Intel­li­genz der Ener­gy Robot­ics Steuerungssoft­ware aus­ge­le­sen und sich­er via Mobil­funknetz an das web­basierte Inter­face des Mitar­beit­ers im Kon­trol­lzen­trum gesendet.

www.energy-robotics.com

Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Gewinnspiel
Meistgelesen
Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 10
Ausgabe
10.2021
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 10
Ausgabe
10.2021
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de