Startseite » Produkte » Gefahrstoffe / Ex-Schutz (Produkte) » Sicher lagern

Lithium-Ionen-Batterien

Sicher lagern

Protecto_Lithium.jpg
Foto: Protecto
Anzeige

Für die sichere Lage­rung von Lithium-Ionen-Batterien – egal ob neu oder gebraucht – bietet der Gefahrstofflager-Spezialist Protecto seinen Kunden praxis­ge­rechte Lösun­gen in allen Größen.

Auch wenn diese Batte­rien kein Gefahr­stoff im Sinne des Gefahr­stoff­rechts sind, soll­ten sie aus Sicher­heits­grün­den so behan­delt werden. Wie die jüngere Vergan­gen­heit gezeigt hat, ist das Hand­ling mit den extrem leis­tungs­fä­hi­gen Ener­gie­spei­chern nicht unpro­ble­ma­tisch, insbe­son­dere im Hinblick auf ihre Brand­ge­fähr­lich­keit.

Protecto bietet für diesen spezi­el­len Lager­be­darf ein ganzes Programm an Produk­ten:

- LI-Sicherheitsschränke

- LI-Brandschutzcontainer

- LI-Testräume

- LI-Gefahrstofflager

- LI-Raumlösungen

www.protecto.de

Anzeige

News­let­ter

Jetzt unse­ren News­let­ter abon­nie­ren

Meistgelesen

Jobs

Sicher­heits­be­auf­trag­ter

Titelbild
Ausgabe
.
ABO

Sicher­heits­in­ge­nieur

Titelbild
Ausgabe
.
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de