Startseite » Produkte » Gefahrstoffe / Ex-Schutz (Produkte) »

Sicher transportieren

Defekte Lithium-Ionen-Batterien
Sicher transportieren

Zarges_Lithium_Ionen.jpg
Foto: © Zarges
Anzeige

Lithi­um-Ionen-Bat­te­rien bergen durch die enorme Energiedichte erhe­bliche Brandge­fahr. Der Gefahrgut-Ver­pack­ung­sex­perte Zarges erweit­ert sein Port­fo­lio um eine Lösung für den Trans­port und die Lagerung von beschädigten Lithi­um-Ionen-Bat­te­rien: die Alu­mini­umk­iste K470 Akku Safe. Die Innenausstat­tung des Behält­niss­es ist mit intu­meszieren­dem Mate­r­i­al beschichtet. Es schäumt im Fall eines Bran­des auf und ver­hin­dert, dass sich die Flam­men aus­bre­it­en. Das Prinzip dahin­ter: Das saugfähige Spezial­ma­te­r­i­al sorgt dafür, dass feste Bestandteile aus den Bat­ter­ie­gasen her­aus­ge­filtert wer­den und flüs­sige Ele­mente an der Faser­ober­fläche kon­den­sieren. Somit unterbindet die Alu­mini­umk­iste, dass aus­tre­tende Brandgase sich entzün­den kön­nen.

www.zarges.de/gefahrgut

Anzeige
Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abon­nieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 9
Ausgabe
9.2020
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 9
Ausgabe
9.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de