Startseite » Sicherheit » PSA »

Geschützt vor Flam­men und Hitze

Mit der richtigen Arbeitskleidung ist kein Einsatz zu hart
Geschützt vor Flam­men und Hitze

Auch bei harter, körperlicher Arbeit bieten die Icon-Light-Modelle einen hohen Tragekomfort. Foto: Fristads Kansas
Anzeige
Leichte und elas­ti­sche Mate­ria­lien stehen im Fokus von Icon Light, einem der jüngs­ten Zuwächse der Icon-Kollektion des Herstel­lers Fris­tads Kansas. Die modi­sche Arbeits­klei­dung ist für den harten indus­tri­el­len Einsatz konzi­piert.

Die Modelle der Icon-Kollektion kombi­nie­ren leich­tes, stra­pa­zier­fä­hi­ges Gewebe mit ergo­no­mi­schem Design. Auch bei harter, körper­li­cher Arbeit ist ein hoher Trage­kom­fort gege­ben. Die Arbeits­klei­dung erfüllt laut Fris­tads Kansas hinsicht­lich Produk­ti­vi­tät, Pass­form und Funk­tio­na­li­tät auch hohe indus­tri­elle Anfor­de­run­gen und garan­tiert eine maxi­male Robust­heit bei klei­nen und großen Arbeits­ein­sät­zen. Viel­fäl­tige Farb­kom­bi­na­tio­nen und Plat­zie­rungs­op­tio­nen für unter­neh­mens­spe­zi­fi­sche Logos machen die Modelle zur guten Wahl für Firmen­uni­for­men mit anspre-chender Außen­wir­kung.
Bewähr­tes Mate­rial
Bei der neuen Icon Light-Kollektion kommt eine leich­tere Version des bewähr­ten Luxe-Materials des Herstel­lers zum Einsatz, das Stra­pa­zier­fä­hig­keit und Komfort sehr gut kombi­niert. Das Misch­ge­webe aus 65 Prozent Poly­es­ter und 35 Prozent Baum­wolle ist mit einem Gewicht von 245 g/m² für indus­tri­elle Arbei­ten insbe­son­dere in warmen Umge­bun­gen konzi­piert. Die Kollek­tion umfasst Jacke, Bund­hose, Shorts, Latz­hose und Over­all. Die Bund­hose ist mit Knie­ta­schen und auch als Damen­mo­dell erhält­lich. Sämt­li­che Klei­dungs­stü­cke sind für die Indus­trie­wä­sche geeig­net. Der Anwen­der hat die Wahl aus neun einfar­bi­gen Vari­an­ten, die auf die übri­gen Modelle der Icon-Kollektion abge­stimmt sind.
Schweiß- und Schmie­de­ar­bei­ten
Eben­falls neu ist die Icon-FLW-Kollek-tion, die mit moder­nen flammgeschütz-ten Mate­ria­lien über­zeugt, die spezi­ell für Schweiß- und Schmie­de­ar­bei­ten ausge­legt sind. Die Modelle erfül­len laut Herstel­ler die höchste Klas­si­fi­zie­rung für Schweiß­ver­fah­ren und bieten auch unter harten Bedin­gun­gen maxi­ma­len Schutz gegen Sprit­zer und Funken von geschmol­ze­nem Eisen.
Mit der neuen Kollek­tion will Fris­tads Kansas bei Arbeits­schutz­klei­dung neue Maßstäbe setzen. Die Modelle wurden entwi­ckelt, um Arbei­ter zu schüt­zen, die Schweiß- und Schmie­de­tä­tig­kei­ten ausfüh­ren oder in der Versor­gungs­in­dus­trie bezie­hungs­weise im Berg­bau heißen Flam­men und geschmol­ze­nem Metall ausge­setzt sind. Icon FLW vereint höchs­ten Schutz bei Schweiß­ar­bei­ten (EN ISO 11611 Klasse 2 A1 A2) sowie Arbei­ten mit geschmol­ze­nem Eisen (EN ISO 11612 E3) mit funk­tio­nel­lem Design.
Nütz­li­che Details
Schwer entflamm­bare Baum­wolle bietet Sicher­heit und Komfort. Die lose hängen­den Außen­ta­schen sind sepa­rat erhält­lich und lassen sich an Bund- und Latz­hose befes­ti­gen. Aber Achtung: Bei befes­tig­ten Außen­ta­schen werden die Schutz­vor­aus­set­zun­gen für Schweiß­ar­bei­ten nicht mehr erfüllt. Die Klei­dungs­stü­cke sind mit funk­tio­na­len Taschen, Werk­zeug­hal­tern und Knie­ta­schen ausge­stat­tet. Eine lose hängende Zoll­stock­ta­sche ist exakt über der Seiten­naht ange­bracht und bietet viel Bewe­gungs­frei­heit und Komfort.
Auch diese Modelle sind für die Indus­trie­wä­sche geeig­net. Außer­dem sind die Produkte auf die Icon-Kollektion für Indus­trie­ar­bei­ter abge­stimmt. Die Kollek­tion umfasst Jacke, Bund­hose, Latz­hose und Over­all in zwei Farben. An der Bund- und Latz­hose können zudem sepa­rat erhält­li­che Außen­ta­schen befes­tigt werden.
Bei der Icon-Cool-Kleidung schließ­lich wurde luft­durch­läs­si­ges Mesh-Material in den Berei­chen einge­setzt, wo der Körper stark tran­spi­riert, sprich im Schulter- und Nacken­be­reich, unter den Armen, am unte­ren Rücken und in der Knie­beuge. Dank des leich­ten Mate­ri­als (245 g/m²) wird das Arbei­ten bei hohen Tempe­ra­tu­ren komfor­ta­bler.
Kontakt:
Fris­tads Kansas Deutsch­land GmbH
Tel. 040–535347–0
Fax 040–535347–13
Anzeige
News­let­ter

Jetzt unse­ren News­let­ter abon­nie­ren

Meistgelesen

Jobs
Sicher­heits­be­auf­trag­ter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 6
Ausgabe
6.2020
ABO
Sicher­heits­in­ge­nieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 6
Ausgabe
6.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de