Startseite » Produkte » PSA (Produkte) » Hand- und Hautschutz »

Neue Maßstäbe beim Handschutz

Schnittschutzhandschuhe
Neue Maßstäbe beim Handschutz

Anzeige
Das jüng­ste Mod­ell im Ange­bot ultra­le­ichter Schnittschutzhand­schuhe von Ansell, der HyFlex 11–318, set­zt neue Maßstäbe im ober­sten Seg­ment der Qual­ität­shand­schuhe für den Arbeitss­chutz. Das kom­fort­able Hochleis­tung­spro­dukt ist ein Resul­tat der Zusam­me­nar­beit von Ansell, weltweit­er Anbi­eter von Gesund­heits- und Arbeitss­chut­zlö­sun­gen, mit DSM Dyneema, deren Dyneema Dia­mond Tech­nol­o­gy ein Hand­schuhde­sign ermöglicht, das den gle­ichen Schnittschutz wie dop­pelt so dicke Aus­führun-gen bietet.

Mit dem HyFlex 11–318 ist es Ansell gelun­gen, den Mark­ter­folg des HyFlex 11–518, seines ersten mit Dyneema Dia­mond Tech­nol­o­gy gefer­tigten, 2012 einge­führten Hand­schuhs, fortzuset­zen. Bei­de Hand­schuhe bieten eine her­aus­ra­gende Kom­bi­na­tion von geringem Gewicht und hohem Tragekom­fort dank Ver­wen­dung ein­er inno­v­a­tiv­en Fas­er, die 50% leichter als die nor­maler­weise für Schnittschutzhand­schuhe einge­set­zten Mate­ri­alien ist. Der HyFlex 11–318 zeich­net sich durch eine ultra­feine Strick­struk­tur der Stärke 18 aus, wird mit Dyneema Dia­mond-Tech­nol­o­gy-Fas­er hergestellt und ist nach EN 388 in Schnittschutzk­lasse 3 eingestuft.
„Viele Kun­den sagen uns, dass sie einen Hand­schuh wollen, den sie beim Tra­gen vergessen kön­nen“, sagt Adri­an Rusu, Direc­tor, Glob­al New Prod­uct Devel­op­ment, Ansell. „Sie sehen in Hand­schuhen eine Beein­träch­ti­gung ihrer Arbeit. Mit dem HyFlex 11–318 kom­men wir diesen Bedenken einen weit­eren Schritt ent­ge­gen und ver­mit­teln dem Träger eine Fein­füh­ligkeit wie mit der bloßen Hand, ohne den Schnittschutz zu beeinträchtigen.“
A+A: Halle 11/B05
Anzeige
Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 12
Ausgabe
12.2020
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 1
Ausgabe
1.2021
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de