Startseite » Produkte » PSA (Produkte) » PSA gegen Absturz »

PSAgA: Große Bandbreite beim Nutzergewicht

Bandfalldämpfer
PSAgA: Große Bandbreite beim Nutzergewicht

OLYMPUS_DIGITAL_CAMERA
Foto: BORNACK GmbH & Co. KG
Anzeige

PSgA gehört beim Arbeit­en in absturzge­fährde­ten Bere­ichen selb­stver­ständlich dazu. Ein entschei­den­des Ele­ment dabei ist der Band­falldämpfer. Im Fall eines Sturzes reduziert dieser die Fangstoßkräfte auf ein für den Kör­p­er erträglich­es Maß von max­i­mal 6,0 kN. Aus­gerichtet auf ein durch­schnit­tlich­es Gewicht von 100 kg entsprechen herkömm­liche Falldämpfer nicht den Anforderun­gen der Nutzer, deren Gewicht viel bre­it­er gestreut ist. Der Bor­nack One ist für Per­so­n­en von 50 und bis 140 kg ein­set­zbar. Aus­ges­tat­tet mit je ein­er Schlaufe an jed­er Seite – eine für die Befes­ti­gung des Verbindungsmit­tels und eine für den Kara­bin­er­hak­en – kann der Band­falldämpfer am Anschlag­punkt beziehungsweise Auf­fang­gurt befes­tigt wer­den, und lässt sich mit ver­schiede­nen Verbindungsmit­teln von Bor­nack nach EN 354 zu ein­er Gesamtlänge von zwei Metern kom­binieren.

www.bornack.de

Anzeige
Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abon­nieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 9
Ausgabe
9.2020
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 9
Ausgabe
9.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de