Startseite » Recht »

DGUV

DGUV

Unfallrisiko in kleinen Betrieben höher
Broschüre zum Arbeitsunfallgeschehen 2021

Unfallrisiko in kleinen Betrieben höher

In Großbetrieben mit mehr als 500 Beschäftigten ist das Risiko, einen Arbeitsunfall zu erleiden, geringer als in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU). Das zeigt eine Auswertung zum Arbeitsunfallgeschehen 2021 der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV), die nun als...

DGUV Information

Tageslicht am Arbeitsplatz

Dass sich Tageslicht unmittelbar auf die Gesundheit und Leistungsfähigkeit auswirkt, ist wissenschaftlich bewiesen. Ebenso klar ist aber auch, dass ein...

Anzeige
„Kennenlern-Praktikantin“ ist versichert

Unfall bei Lagerbesichtigung

Eine Arbeitsplatzbewerberin steht bei der Besichtigung des Unternehmens im Rahmen eines eintägigen unbezahlten „Kennenlern-Praktikums“ unter dem Schutz...

Argumente aus der Praxis

Zur Reform der DGUV Vorschrift 2

Die Rolle der Akteure im Arbeitsschutz, insbesondere die der Fachkräfte für Arbeitssicherheit und der Betriebsärzte, ist durch die Corona-Pandemie...

Anzeige
Spezial Teil 3: (Rechtliche) Verantwortlichkeit von Sicherheitsbeauftragten

Grundsätzlich gilt nur die „Jedermannspflicht“

Ob betriebliche Sicherheitsbeauftragte für ihr Tun oder Unterlassen zur rechtlichen Verantwortung gezogen werden können, ist nach ganz allgemeiner Auffassung...

Der neue DGUV Grundsatz 312-190

Ausbildende und Unterweisende im Atemschutz

Ausbildung, Fortbildung und Unterweisung im Atemschutz – Auf die häufig gestellten Fragen wie „Wer darf was?“ oder „Was muss der- bzw. diejenige...

Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 12
Ausgabe
12.2022
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 12
Ausgabe
12.2022
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de