Startseite » Weiterbildungsangebote zur Arbeitssicherheit und Gesundheit »

Innovationstag Gefahrstoffe am 13. Juni 2023 in Fulda

Innovationstag Gefahrstoffe

Innovationstag Gefahrstoffe

Am 13. Juni 2023 lädt die Si-Akademie zum “Inno­va­tion­stag Gefahrstoffe” ein. Gefahrstoffe spie­len in der Arbeitssicher­heit und im Gesund­heitss­chutz eine wichtige Rolle. Nicht zulet­zt, weil die Mehrzahl der Unternehmen Gefahrstoffe ver­wen­den und die Beschäftigten somit in Berührung mit diesen kom­men. Mit­tels ein­er Gefährdungs­beurteilung müssen vor der Auf­nahme von Tätigkeit­en mit Gefahrstof­fen poten­zielle Gefahren­quellen ermit­telt und beurteilt wer­den. Basierend auf den Ergeb­nis­sen gilt es, entsprechende Maß­nah­men abzuleit­en und umzuset­zen. Gefragt ist ein umfassendes Gefahrstoff­man­age­ment, um die Sicher­heit und Gesund­heit bei der Arbeit zu gewährleis­ten. Dazu zählt auch die Lagerung von Gefahrstof­fen. Dabei ste­hen Unternehmen vor der Her­aus­forderung, die für sie passenden Lagerungsmöglichkeit­en zu find­en. Trotz aller Vorkehrun­gen kommt es jedoch immer wieder zu Schadensereignis­sen, sei es, weil Schutzvor­rich­tun­gen nicht funk­tion­ieren, Gefährdun­gen nicht kor­rekt beurteilt wur­den oder auf­grund men­schlichen Ver­sagens. Um in solchen Fällen hand­lungs­fähig zu sein, ist ein Krisen­man­age­ment gefragt.

Theorie und Praxis zum Umgang mit Gefahrstoffen

Der “Inno­va­tion­stag Gefahrstoffe” ste­ht im Zeichen der genan­nten vier The­men­felder: Gefährdungs­beurteilung von Tätigkeit­en mit Gefahrstof­fen, Gefahrstoff­man­age­ment, Lagerung von Gefahrstof­fen und Krisen­man­age­ment. Dr. Fried­helm Kring führt als Mod­er­a­tor durch die Ver­anstal­tung.  Jedes The­ma wird in einem Experten­vor­trag sowie in einem Prax­isvor­trag referiert. So erfahren die Teil­nehmenden nicht nur, welche the­o­retis­chen Grund­la­gen es zum jew­eili­gen The­ma gibt, son­dern auch, wie sie diese prak­tisch umset­zen kön­nen. Bei­de Referierende beant­worten Fra­gen in ein­er abschließen­den Diskus­sion­srunde bevor der näch­ste The­men­block folgt. 

Soll­ten Sie Inter­esse haben, Part­ner der Ver­anstal­tung zu sein, dann find­en Sie hier sämtliche Informationen. 

Referenten des Innovationstags Gefahrstoffe 

Gefährdungs­beurteilung für Tätigkeit­en mit Gefahrstoffen:
Experten­vor­trag: Dr. Mario Arnone, Insti­tut für Arbeitss­chutz der DGUV (IFA)
Prax­isvor­trag: Joachim Wandt, Inbu­rex Consulting

Gefahrstoff­man­age­ment:
Experten­vor­trag: Dr. Mar­tin Wieske, WirtschaftsVere­ini­gung Met­alle. e.V., Mit­glied des Auss­chuss­es für Gefahrstoffe (AGS)
Prax­isvor­trag: Markus Bohr, MKI Indus­trie Ser­vice GmbH

Lagerung von Gefahrstoffen:
Experten­vor­trag: Dr. Klaus Ker­st­ing, Beruf­sgenossen­schaft der Bauwirtschaft (BG Bau)
Prax­isvor­trag: Dona­to Muro, Inhab­er von SicherheitsIngenieur.NRW

Krisen­man­age­ment:
Experten­vor­trag: Volk­er Petersen, mbk. Man­age­ment­ber­atung für betriebliche Krisenprävention
Prax­isvor­trag: Dr. Johannes Melch­er, Höpp­n­er Man­age­ment & Con­sul­tant GmbH

Programm 

Ter­min: 13. Juni 2023 (09:30 — ca. 16:00 Uhr)

Ort: ITZ Tagungszen­trum, Am Alten Schlachthof 4, 36037 Fulda

Teil­nah­mege­bühr: 495,00 Euro net­to pro Teil­nehmer, bei Buchung bis 13.03.2023 gilt der Früh­bucher­preis von 445,00 Euro net­to pro Teilnehmer

In der Teil­nah­mege­bühr ist die Verpfle­gung während der Ver­anstal­tung enthalten.

Anmeldung:

Innovationstag Gefahrstoffe

  • Füllen Sie bitte die fol­gen­den Felder aus und klick­en Sie anschließend auf “Abschick­en”, um sich für die Ver­anstal­tung anzumelden.
  • 0,00 €
    Der Preis ist zzgl. MwSt.
    Die Teil­nah­mege­bühr beträgt 495,00 Euro net­to pro Teil­nehmer. Bei Buchung bis 13.03.2023 gilt der Früh­bucher­preis von 445,00 Euro net­to pro Teilnehmer.
  • für Rück­fra­gen
  • z.B. abwe­ichende Rech­nungsan­schrift, Ergänzun­gen zur Rech­nung oder weit­ere Infos 
  • Es gel­ten unsere Teil­nah­mebe­din­gun­gen für Ver­anstal­tun­gen. Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en ver­ar­beit­en wir gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Durch­führung der Ver­anstal­tung. Weit­ere Infor­ma­tio­nen zu unserem Umgang mit per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en, ins­beson­dere zu Ihren Recht­en als betrof­fene Per­son, find­en Sie in unseren Daten­schutz­in­for­ma­tio­nen für Ver­anstal­tun­gen sowie in unseren all­ge­meinen Daten­schutzbes­tim­mungen.

    sifa-sibe.de ist ein Pro­dukt der Dr. Curt Haefn­er-Ver­lag GmbH, Ernst-Mey-Str. 8, 70771 Lein­felden-Ech­ter­din­gen, Tel. 0711/7594–0, E‑Mail: chv@konradin.de, Geschäfts­führer Peter Dilger
  • * Pflicht­felder

    Die Ver­anstal­tung ist auf max. 100 Teil­nehmer aus­gelegt. Anmel­dun­gen wer­den in der Rei­hen­folge Ihres Ein­gangs bei der Si-Akademie berück­sichtigt. Die Rech­nung erhal­ten Sie vor der Ver­anstal­tung und haben 14 Tage Zeit diese zu Über­weisen. Allen Rech­nungs­be­trä­gen wird die, zum Zeit­punkt der Rech­nungsstel­lung gültige, Mehrw­ert­s­teuer zugeschlagen. 

    Die Anmeldebestä­ti­gung erfol­gt per E‑Mail nach erfol­gre­ich­er Registrierung.
  • Hid­den
    TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • Hid­den

 

Kon­takt für weit­ere Informationen:

Dr. Curt Haefner‐Verlag GmbH
Si-Akademie für Sicher­heit + Gesundheit
Vangerow­straße 14/1
69115 Heidelberg
Tel: +49 (0) 711 7594–4606
Mail: si-akademie@konradin.de
www.si-akademie.de

 

Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 12
Ausgabe
12.2022
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 12
Ausgabe
12.2022
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de