Startseite » Sicherheitsingenieur »

Für Kleingebinde, Fässer und IBC

Gefahrstoffdepots
Für Kleingebinde, Fässer und IBC

927c1e45f854756b_org.jpg
Anzeige

Poly­Safe-Depots von Denios sind für die vorschriftenkon­forme Lagerung von wasserge­fährden­den Stof­fen der Klassen 1 bis 3 sowie aggres­siv­en Chemikalien wie Säuren oder Lau­gen zugelassen.

Das Sor­ti­ment der kom­plett aus Poly­ethylen gefer­tigten Gefahrstoffde­pots umfasst Mod­elle zum Ein­stellen von Kleinge­binden, Fässern und IBC. Sie sind kor­ro­sions­frei, wit­terungs­beständig und sta­bil. Die Depots sind sowohl zur Innen- als auch zur Auße­nauf­stel­lung geeignet und dank fer­tig mon­tiert­er Anliefer­ung sofort ein­satzbere­it. Um die Sicher­heit zusät­zlich zu erhöhen, sind die Denios Depots für die Boden­ver­ankerung vor­bere­it­et. Alle Mod­elle ver­fü­gen über eine inte­gri­erte Auf­fang­wanne gemäß Wasser­haushalts­ge­setz (WHG).

www.denios.de

Anzeige
Gewinnspiel

Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 4
Ausgabe
4.2021
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 4
Ausgabe
4.2021
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de