1 Monat GRATIS testen, danach für nur 3,90€/Monat!
Startseite » Sicherheitsingenieur »

Geräuschemissionen von Maschinen

Leitfaden für Maschinenhersteller
Geräuschemissionen von Maschinen

shutterstock_594841775.jpg
© Klyuchinskiy Oleg/Shutterstock.com

Her­steller von Maschi­nen sind gemäß EU-Maschi­nen­richtlin­ie dazu verpflichtet, Angaben über die von ihrer Mas­chine erzeugten Geräusche zu machen. Wie die europäis­che NOMAD-Studie zeigt, enthal­ten Bedi­enungsan­leitun­gen oder tech­nis­che Verkauf­sprospek­te aber oft­mals unzure­ichende oder sog­ar falsche Geräus­che­mis­sion­sangaben. Zu laute Maschi­nen kön­nen jedoch die Gesund­heit von Beschäftigten gefährden und zwar nicht nur in Handw­erk und Indus­trie, son­dern auch im Dienstleistungsbereich.

Als Mit­glied der europäis­chen Pro­jek­t­gruppe ADCO NOMAD TF, ein­er informellen Gruppe der europäis­chen Mark­tüberwachungs­be­hör­den, hat die Bun­de­sanstalt für Arbeitss­chutz und Arbeitsmedi­zin (BAuA) den in dieser Pro­jek­t­gruppe erar­beit­eten „Leit­faden für Maschi­nen­her­steller zur Angabe von Geräus­che­mis­sio­nen“ veröf­fentlicht.

Er unter­stützt Her­steller dabei, Betrieb­san­leitun­gen und Verkaufs­broschüren mit tech­nis­chen Infor­ma­tio­nen zum Pro­dukt gemäß der Maschi­nen­richtlin­ie 2006/42/EG und der „Outdoor“-Richtlinie 2000/14/EG über die Geräus­che­mis­sio­nen von üblicher­weise im Freien ver­wen­de­ten Maschi­nen wie zum Beispiel Bau­maschi­nen oder Gartengeräte zu erstellen.

Dazu klärt der Bericht zunächst über die Pflicht­en gemäß bei­der Richtlin­ien auf. Zudem enthält er eine Hand­lungsan­weisung, wie Her­steller die Geräus­che­mis­sion­swerte selb­st­ständig ermit­teln kön­nen, und was sie beacht­en müssen, wenn sie einen schall­tech­nis­chen Berater hinzuziehen. Darüber hin­aus enthält der Leit­faden konkrete Hin­weise für die Prax­is in Form von zusät­zlich anzugeben­den Infor­ma­tio­nen zur weit­eren Lär­m­min­derung während des Betriebs der Mas­chine. Schließlich wird aufgezeigt, wie eine sachgerechte Infor­ma­tion zur Geräus­che­mis­sion ein­er Mas­chine abz­u­fassen ist, und häu­fige Fehler aufge­lis­tet. Ver­schiedene Beispiele für eine richtlin­ienkon­forme Angabe der Geräus­che­mis­sion­swerte run­den den Leit­faden ab.

Der Leit­faden kann herun­terge­laden wer­den unter

www.baua.de/publikationen

Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Gewinnspiel
Meistgelesen
Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 10
Ausgabe
10.2021
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 10
Ausgabe
10.2021
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de