Jetzt auch für ESD-Bereiche. Robust und rein -
Startseite » Sicherheitsingenieur » Jetzt auch für ESD‐Bereiche

Robust und rein

Jetzt auch für ESD‐Bereiche

Bimos_Neon_2.jpg
Foto: bimos
Anzeige

Bimos präsen­tiert auf der Logi­MAT 2018 eine weitere Produkt­in­no­va­tion. Der erfolg­rei­che Arbeits­stuhl Neon ist nun auch mit Super­tec für ESD‐Bereiche erhält­lich. Neon war die erste Sitz­lö­sung, die mit dem Bezugs­stoff Super­tec erhält­lich ist. Super­tec vereint die Vorteile von Stoff und Inte­gral­schaum.
Es ist weich und atmungs­ak­tiv und dabei dank einer spezi­el­len Mikro­pan­ze­rung über­aus robust. Nun ist Neon auch mit einer ableit­fä­hi­gen Supertec‐Variante für ESD‐Bereiche erhält­lich.
Die Neon‐Arbeitsstühle zeich­nen sich durch ein umfang­rei­ches und spezi­el­les Ergo­no­mie­kon­zept aus. Sie sind modu­lar aufge­baut, so dass sie auch im Schicht­be­trieb gut genutzt werden können.

www.bimos.com

Anzeige

News­let­ter

Unsere Dosis Wissens­vor­sprung für Sie. Jetzt kosten­los abon­nie­ren!

Meistgelesen

Jobs

Sicher­heits­be­auf­trag­ter

Titelbild Sicherheitsbeauftragter 12
Ausgabe
12.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Sicher­heits­in­ge­nieur

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de