Startseite » Sicherheitsingenieur »

Mit „go&relax“-System

Damenfußschutz
Mit „go&relax“-System

Der_neue_Damenfussschutz_'Sue2'_ist.jpg
Foto: Baak
Anzeige

Der Fußschutzher­steller Baak bringt erst­mals Damen­fußschutz mit seinem zum Patent angemelde­ten „go&relax“-System her­aus. Bis­lang waren nur Her­ren­schuhe mit diesem Fuß­funk­tion­skonzept aus­ges­tat­tet, das nach­weis­bar knie- und rück­en­fre­undlich ist. Bei den zwei neuen Mod­ellen für Frauen han­delt es sich um die San­dale „Sue2“ (Foto) sowie den Halb­schuh „Sta­cy“. Sicher­heitss­chuhe mit „go&relax“-System kön­nen eine sin­nvolle Ergänzung der betrieblichen Gesund­heits­förderung sein, denn sie erlauben ein natür­lich­es Beu­gen der Füße im Bere­ich der Zehengrundgelenke.

www.baak.de

Anzeige
Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 11
Ausgabe
11.2020
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 11
Ausgabe
11.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de