Startseite » Sicherheitsingenieur »

Nachhaltigkeit bei der uvex safety group

Ziele und Status Quo
Nachhaltigkeit bei der uvex safety group

Anzeige

Die Nach­haltigkeit­sziele von uvex bein­hal­ten die Ver­ant­wor­tungs­bere­iche Ökolo­gie, Ökonomie, Arbeits­be­din­gun­gen und Men­schen­rechte, Mitar­beit­er und Gesellschaft sowie Pro­dukt. Neben dem Bere­ich Cor­po­rate Social Respon­si­bil­i­ty, wo uvex durch einen eige­nen Sozial­stan­dard die Vor­gaben der ILO (Inter­na­tion­al Labour Organ­i­sa­tion) umfassend umset­zt, liegt ein beson­der­er Fokus auf dem Aus­bau und der Mod­ernisierung der uvex eige­nen Pro­duk­tion­sstät­ten. „Made in uvex“ bedeutet für uvex der Fokus auf eigene Fer­ti­gungsstät­ten sowie die langjährige Zusam­me­nar­beit mit strate­gis­chen Part­nern, viele davon in Deutsch­land und Europa. Die gesamte Wertschöp­fungs­kette liegt somit in den eige­nen Hän­den oder wird maßge­blich von uvex bee­in­flusst – von der Pro­duk­tidee und ‑entwick­lung, über die Fer­ti­gung, bis hin zum Vertrieb.

Vor allem im Bere­ich der CO2-Emi­sio­nen hat das Unternehmen ehrgeizige Ziele und strebt für die näch­sten Jahre ein CO2-neu­trales Wach­s­tum an. Dass dieses Ziel nicht nur eine Vision ist, beweist die Tat­sache, dass die uvex safe­ty group bere­its in den let­zten drei Jahren ihre CO2-Emis­sio­nen um fast ein Vier­tel senken kon­nte! In eini­gen Werken liegt der Wert sog­ar deut­lich darunter: So kon­nte bei uvex safe­ty Gloves in Lüneb­urg seit 2016 63 Prozent der CO2-Emis­sio­nen einges­part wer­den. Bei der Pro­duk­tion von Schutzbrillen im Werk Fürth lag die Reduzierung im gle­ichen Zeitraum bei 40 Prozent. Auch bei der Entwick­lung von neuen Pro­duk­ten set­zt das Fürther Unternehmen ver­stärkt auf Nach­haltigkeit, indem gezielt Rezyk­late oder bio-basierte Mate­ri­alien einge­set­zt wer­den. Ein kom­plettes Pro­duk­t­sys­tem nach­haltiger PSA ist in Vorbereitung.

www.uvex-safety.de

Anzeige
Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Gewinnspiel
Meistgelesen
Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 6
Ausgabe
6.2021
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 5
Ausgabe
5.2021
ABO
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de