Neue Generation. Brandschutzlager -
Startseite » Sicherheitsingenieur » Neue Gene­ra­tion

Brandschutzlager

Neue Gene­ra­tion

RFP_02.jpg
Anzeige

Bis zu 32 Fässer á 200 Liter, zwölf Euro- oder acht Chemie­pa­let­ten oder acht IBC á 1.000 Liter – das sind die Merk­male von RFP, der neuen Brandschutzregallager-Generation von Denios. Das Raum­sys­tem ist mit einer wasser­recht­lich zuge­las­se­nen Auffang­wanne ausge­stat­tet, die auch für große Gebinde geeig­net ist. Es verfügt über die aktu­elle bauauf­sicht­li­che Zulas­sung des Deut­schen Insti­tut für Bautech­nik (DIBt) und des IBS in Linz (REI 90). Als sepa­ra­ter Brand­schutz­ab­schnitt sind keine Mindest­ab­stände zu anlie­gen­den Gebäu­den notwen­dig. Auch eine Aufstel­lung inner­halb von Produk­ti­ons­hal­len ist möglich.

www.denios.de

Anzeige

News­let­ter

Unsere Dosis Wissens­vor­sprung für Sie. Jetzt kosten­los abon­nie­ren!

Meistgelesen

Jobs

Sicher­heits­be­auf­trag­ter

Sicher­heits­in­ge­nieur

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de