Startseite » Sicherheitsnews »

Prävention

Prävention

Schweppe_AdobeStock_211772580.jpg
Kommission Arbeitsschutz und Normung (KAN)

Damit auch der Arbeitsschutz eine Lobby hat – die KAN

Schlechte Sichtverhältnisse an Erdbaumaschinen wie Baggern oder Radladern haben in der Vergangenheit zu zahlreichen schweren Unfällen geführt. Beschäftigte, die in der Nähe der Maschinen arbeiteten, mussten befürchten, dass Maschinenführer sie wegen toter Winkel nicht wahrnehmen...

Instandhaltungsarbeiten an Maschinen

Mit Lockout-Tagout auf der sicheren Seite

Bei Instandhaltungsarbeiten an Maschinen und Anlagen können Mitarbeitende verschiedenen Risiken ausgesetzt sein; unter anderem drohen Gefahren durch Energien...

Spezial Teil 3: Neue Präventionsansätze

Risiken am Arbeitsplatz beherrschen

Die zuvor genannten Fallstricke und Tücken, mit Risiken am Arbeitsplatz angemessen umzugehen, sollten auf keinen Fall dazu verleiten, das eigene Engagement...

Anzeige
Spezial Teil 1: Unfall- und Gesundheitsrisiken im Beruf

Unfallrisiken und der Faktor Mensch

Risiko ist einer der zentralen Begriffe im betrieblichen Arbeitsschutz. Wir reden davon, Risiken zu identifizieren, zu analysieren, zu quantifizieren und zu...

Scheitern im beruflichen Kontext

Derailment – wenn die Karriere entgleist

Ein großer Belastungsfaktor im Arbeits- und Berufsleben ist die Angst vor dem Misserfolg, die Angst, Fehler zu machen oder zu scheitern. Eines ist klar: Es...

Fluchtwegbreiten in Arbeitsstätten

Fachgutachten simuliert Personenströme

2010 kamen bei der Loveparade in Duisburg 21 Menschen ums Leben. Seit diesem tragischen Ereignis wurde das Thema Fluchtwege immer wieder neu betrachtet. Auch...

Anzeige
Sichere Verkehrswege im Betrieb

Warentransport mit System

Der Arbeitgeber hat dafür zu sorgen, dass von Arbeitsstätten keine Gefährdungen für die Beschäftigten ausgehen. Hierzu zählen auch die Verkehrswege, auf...

Risiken und Gefährdungen des Arbeitens von zu Hause aus

Arbeitsschutz im Homeoffice

Die neue Realität kam für viele über Nacht. Anstatt ins Büro zu fahren, kramten Beschäftigte ihr Notebook hervor und suchten sich ein möglichst stilles...

Beispiele für top-down und bottom-up Ansätze

Kommunikation im Arbeitsschutz

Man kann nicht nicht kommunizieren – der altbekannte Satz von Watzlawik trifft natürlich auch auf den Bereich Arbeitsschutz zu. Aber wie sieht gute und...

Rechtliche Grauzone mobiles Arbeiten

Homeoffice – ein mehrdeutiger Begriff

Der eine beugt sich über sein Notebook am Küchentisch, die andere verfügt über einen komplett ausgestatteten Telearbeitsplatz samt ergonomischem...

Homeoffice-Regelungen bei SAP SE

Fragebogen zu Belastungen

Wie halten es Betriebe mit dem Arbeitsschutz im Homeoffice? Viele Unternehmen wollen sich aktuell nicht dazu äußern – wohl auch, weil die Rechtslage nicht...

Anzeige
Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Meistgelesen
Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 8
Ausgabe
8.2021
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 7
Ausgabe
7.2021
ABO
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de