Startseite » Firmen­ver­zeich­nis

E+E Elektronik Ges.m.b.h:

Your Partner in Sensor Technology

Der österreichischen Sensorspezialist E+E Elektronik entwickelt und produziert hochgenaue Sensoren und Messumformer für:
•    Relative Feuchte
•    Temperatur
•    Taupunkt
•    Feuchte in Öl
•    Luftgeschwindigkeit
•    CO2
•    Durchfluss (Gase)
•    Druck
Datenlogger, Handmessgeräte, Feuchtekalibriersysteme und Kalibrierdienstleistungen komplettieren die umfangreiche Produktpalette.

Messtechnik und Kalibrierung auf höchstem Niveau

Sensortechnologie von E+E Elektronik wird weltweit in den verschiedensten Bereichen eingesetzt. Die Hauptanwendungen liegen in der HLK- und Gebäudetechnik, industriellen Messtechnik, Automobilindustrie, Pharma- und Lebensmittelindustrie, Reinraumtechnik, Meteorologie, Umwelttechnik und Agrartechnik. Alle E+E Produkte zeichnen sich durch eine hohe Messgenauigkeit und ausgezeichnete Langzeitstabilität aus.

Sämtliche E+E Messumformer basieren auf selbst entwickelten Sensorelementen aus eigener, hochmoderner Reinraumfertigung. Maßgeschneiderte Elektronik und herausragendes Kalibrier-Know-how erlauben höchste Flexibilität im Hinblick auf kundenspezifische Anforderungen. Ein Vorteil, den viele OEM Kunden zu schätzen wissen.

Als Unternehmen mit hohem Qualitätsanspruch ist E+E Elektronik nach ISO 9001 und dem strengen Automotive-Standard IATF 16949 zertifiziert. Mit einem Umweltmanagementsystem gemäß ISO 14001 nimmt der österreichische Klimabündnisbetrieb seine Verantwortung der Umwelt gegenüber wahr.

E+E Elektronik betreibt ein akkreditiertes Kalibrierlabor (ÖKD) gemäß EN ISO/IEC 17025. Als designiertes Labor (NMI) ist E+E vom Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen (BEV) mit der Bereithaltung der nationalen Standards für relative Luftfeuchte und Luftströmungsgeschwindigkeit in Österreich beauftragt.

Für seine internationalen Kunden ist E+E Elektronik mit eigenen Niederlassungen in China, Deutschland, Frankreich, Italien, Korea und den USA vertreten. Zudem verfügt das Unternehmen über ein weltweites Händlernetzwerk. Zur Standorte & Händler Suche

Die E+E Messgrößen und Produkte im Überblick

Relative Feuchte
Die umfangreiche Produktpalette im Bereich der Feuchtemesstechnik reicht von Sensorelementen für die Automobilindustrie über robuste und zuverlässige Industriemessgeräte bis hin zu hochgenauen Sensoren für meteorologische Anwendungen. Messumformer für die Gebäudeautomatisierung und kosteneffiziente Module für OEM-Anwendungen gehören ebenso zum Portfolio, wie Handmessgeräte, Datenlogger und Funksensoren.

EE_Industriemessumformer_500px.jpg
Messumformer für anspruchsvolle Industrieanwendungen

Feuchte in Öl
Die Feuchte in Öl Messgeräte von E+E Elektronik leisten einen wichtigen Beitrag zur langfristigen Erhaltung der Funktionsfähigkeit von Anlagen und Maschinen. Sie dienen der Überwachung des Feuchtegehalts in Schmier- und Isolationsölen. Von High-end Messgeräten über kompakte OEM Messumformer bis hin zu Handmessgeräten stehen verschiedenen Modellvarianten zur Verfügung.

Taupunkt
Taupunktmessumformer von E+E Elektronik ermöglichen eine exakte Taupunktüberwachung z.B. in Druckluftanlagen, Kunststofftrocknern oder anderen industriellen Prozessen. Ein spezielles Autokalibrationsverfahren sorgt für eine hohe Messgenauigkeit bis -60°C Td und eine ausgezeichnete Langzeitstabilität.

Luftgeschwindigkeit
Die E+E Luftgeschwindigkeitssensoren arbeiten nach dem Prinzip der Heißfilmanemometrie und können selbst geringste Luftströmungen präzise messen. Eingesetzt werden die Geräte unter anderem in Reinräumen, für die Laminarflow-Überwachung oder Gebäudeautomatisierung.

CO2
CO2 Messgeräte von E+E Elektronik basieren auf dem NDIR*-Zweistrahlverfahren (*nicht-dispersive Infrarot Technologie). Ein ausgeklügeltes Autokalibrationsverfahren ermöglicht langzeitstabile Messungen sowohl in der Lüftungs- und Klimatechnik als auch in anspruchsvollen Anwendungen in der Landwirtschaft oder der industriellen Prozesssteuerung.

EE_HLK_Messumformer_500px.jpg
Sensoren für die HLK- und Gebäudetechnik

Massendurchfluss
Die thermischen Durchflussmesser erfassen unabhängig von Druck und Temperatur den Massenstrom von Druckluft und Industriegasen. Unterschiedliche Modelle und innovative Montagekonzepte erlauben den Einsatz für Rohrdurchmesser von DN15 bis DN700 und einem Betriebsdruck bis 40 bar.

Temperatur
Die verschiedenen E+E Temperaturfühler sind für den Einsatz in der HLK- und Gebäudetechnik sowie für OEM-Anwendungen optimiert. Das innovative, kompakte Gehäusedesign mit hoher Schutzklasse ermöglicht eine besonders einfache Installation.

Druck
E+E Differenzdruck-Messumformer sind vielseitig einsetzbar. Sie eignen sich unter anderem zur Differenzdruckmessung in Lüftungs- und Klimakanälen oder zur Filterüberwachung. Neben Luftdruck kann mit den Geräten auch der Druck anderer, nicht brennbarer und nicht aggressiver Gase gemessen werden.

EE_Durchflussmesser_500px.jpg
Thermische Durchflussmesser für Druckluft und Gase

Kalibrierservice
E+E Elektronik bietet Kalibrierdienstleistungen für Luftfeuchte, Taupunkt, Luftgeschwindigkeit, Luftdurchfluss, Temperatur, CO2 und Druck. Die Kalibrierung der Messgeräte erfolgt entweder im akkreditierten Kalibrierlabor oder auch direkt vor Ort. Sonderkalibrierungen von Feuchte- oder Luftströmungsmessgeräten werden durch das designierte NMI-Kalibrierlabor durchgeführt.

Daten und Kontakte

www.epluse.at
info@epluse.at
+43 7235605328
+43 72356058
E+E Elektronik Ges.m.b.h:
Langwiesen 7
4209 Engerwitzdorf
Österreich

Stichworte

DrucklufttechnikGebäudeautomationIndustrie 4.0 / Industry 4.0KalibrierungMesstechnikProzessüberwachung / Process ControlSensoren

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de